Huawei hat zwar weiterhin mit Problemen auf dem Smartphone-Markt zu kämpfen, das heißt aber nicht, dass nicht andere Produktkategorien erobert werden können. Das chinesische Unternehmen hat nun fünf Fernseher vorgestellt, die nicht nur ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis besitzen, sondern auch noch eine ganz besondere Eigenschaft aufweisen.

 

Huawei

Facts 

Huawei: Fünf Fernseher mit HarmonyOS 2.0 vorgestellt

In China hat Huawei insgesamt fünf Fernseher mit der Android-Alternative HarmonyOS 2.0 vorgestellt. Das Betriebssystem wurde aus der Not nach dem US-Bann entwickelt und kommt zukünftig auf allen Geräten des chinesischen Konzerns zum Einsatz. So soll das Zusammenspiel zwischen den Geräten perfektioniert werden – ähnlich wie bei Apple. Es handelt sich also um intelligente Fernseher, die mit dem Smartphone oder Laptop von Huawei arbeiten. Die Symbiose zwischen Handy, Tablet, Smartwatch und Laptop hat Huawei schon durchgeführt. Jetzt kommt das nächste Level mit Fernsehern.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Huawei in Bestform: Atemberaubende Handyfotos zeigen, was wirklich möglich ist

Alle Huawei-Fernseher lösen mit 4K auf, bieten eine eigene Bildverbesserungstechnologie und sollen herausragenden Klang besitzen. Es gibt die üblichen Anschlüsse und Features, die mittlerweile jeder Fernseher bietet. Ein zusätzliches Highlight ist aber eine 13-MP-Kamera, die magnetisch auf dem Fernseher befestigt werden kann. So können Videotelefonate direkt über den TV durchgeführt werden. Das HarmonyOS 2.0 ermöglicht zudem viele zusätzliche Funktionen. So kann man nicht nur ausgewählte Apps und Spiele direkt darauf starten, sondern Bildungs- und Office-Produkte, die schon vorinstalliert sind. Eine Karaoke-Funktion darf natürlich auch nicht fehlen. Man könnte sogar sagen, dass der TV durch das neue Betriebssystem zur PC-Alternative werden könnte.

GIGA erklärt den Unterschied:

LCD vs. OLED: Was ist wirklich besser? – TECHfacts

Huawei-Fernseher mit 120 Hertz zu niedrigen Preisen

Bereits am 8. Januar 2021 bringt Huawei die fünf Fernseher zu folgenden Preisen in China in den Handel:

  • Huawei Vision S Smart TV mit 55 Zoll und 60 Hertz für 3.299 Yuan (umgerechnet 413 Euro)
  • Huawei Vision S Smart TV mit 65 Zoll und 120 Hertz für 4.999 Yuan (umgerechnet 625 Euro)
  • Huawei Vision S Pro Smart TV mit 65 Zoll und 120 Hertz für 5.699 Yuan (umgerechnet 712 Euro)
  • Huawei Vision S Smart TV mit 75 Zoll und 120 Hertz für 6.999 Yuan (umgerechnet 875 Euro)
  • Huawei Vision S Pro Smart TV mit 75 Zoll und 120 Hertz für 7.999 Yuan (umgerechnet 999 Euro)

Ob und wann die Fernseher nach Deutschland kommen, ist aktuell noch nicht bekannt. Wenn man sich die Ausstattung und Preise so anschaut, die hierzulande natürlich etwas höher ausfallen würden, wäre ein Verkauf in Deutschland wirklich wünschenswert.