Smartwatches gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Jeder Hersteller bietet eine Uhr an, die als Erweiterung des Smartphones dienen soll. Doch nur ganz wenige Hersteller integrieren auch Funktionen, die über die Basisausstattung hinweggehen. Huawei will jetzt dazugehören.

 
Huawei
Facts 

Huawei-Smartphones mit HarmonyOS soll Blutdruck messen

Anfang Mai hat Huawei angekündigt, dass noch in diesem Jahr Smartwatches erscheinen sollen, die erweiterte medizinische Funktionen besitzen. Dazu zählen das Messen von Blutzucker und Blutdruck sowie die Erstellung eines EKGs. Sowohl die Huawei Watch 3 Pro als auch die neue Huawei Watch GT 3 besitzen keine der Funktionen und hängen technisch also weiter hinter der Samsung Galaxy Watch 4 und Apple Watch 7 hinterher. Das soll sich ändern.

Demnach soll Huawei noch in diesem Monat eine Smartwatch mit HarmonyOS-Betriebssystem und Blutdruckmessung vorstellen (Quelle: PhoneArena). Das chinesische Unternehmen würde also mit Samsung gleichziehen, die in ihren Smartwatches ebenfalls eine Funktion zur Blutdruckmessung integrieren. Apple bietet so eine Funktion nicht an.

Unklar ist aktuell nur, wie die Einrichtung dieser Funktion mit der Huawei-Smartwatch funktionieren wird. Bei Samsung muss man die Funktion mit einem echten Blutdruckmessgerät kalibrieren. Das ist sehr umständlich und erfordert entsprechend ein zusätzliches Gerät, das nicht jeder einfach so zur Verfügung hat. Huawei könnte hier also eine echte Revolution anstoßen und Samsung zeigen, wie es richtig geht.

Die neueste Huawei-Smartwatch im Video vorgestellt:

Huawei Watch GT 3: Fitness-Smartwatch mit Mega-Laufzeit

Kommt die neue Huawei-Smartwatch nach Deutschland?

Nur weil Huawei eine Smartwatch mit Blutdruckmessung in China vorstellt, heißt das noch lange nicht, dass diese Uhr auch zu uns kommt. Man benötigt für solche Funktionen nämlich eine medizinische Zulassung in jedem einzelnen Land, wo die Funktion benutzt werden kann. Sollte die Smartwatch wirklich nach Deutschland kommen, wäre das in jedem Fall ein guter Zug von Huawei, um in dem Bereich mehr Marktanteile zu gewinnen.