Ikea sorgt bei der Beleuchtung für das Smart Home für Nachschub. Bekannte Leuchtmittel der TRÅDFRI-Serie verschwinden und werden durch andere ersetzt – das dürfte nicht jedem Kunden gleichermaßen gut gefallen. Noch stehen die älteren Modelle aber weiter zum Verkauf. Doch auch die neuen LED-Leuchtmittel können sich sehen lassen.

 
IKEA
Facts 

Ikea-TRÅDFRI: Smart-Home-Leuchten neu aufgelegt

Ikea trennt sich von manchen Produkten der TRÅDFRI-Serie. Diese stehen zwar weiterhin noch im deutschen Onlineshop zum Verkauf, dürfen aber bald schon durch andere ersetzt werden. In den USA sind vier neue Leuchtmittel bereits zu bekommen, Ikea Deutschland wird hier bald nachziehen.

Ihr seid auf der Suche nach neuen Produkten, die euer wohnen smarter gestalten? Hier zeigen wir euch das ganze Sortiment von IKEA rund um Smart Home!

So gestaltest du dein Zuhause mit IKEA Produkten smarter! Abonniere uns
auf YouTube

Aus dem Programm fliegt zum einen das Modell TRÅDFRI LED-Leuchtmittel E27 250 lm. Zusätzlich hat man sich gegen die stärkere Variante mit 600 Lumen entschieden, die ebenfalls bald nicht mehr zu haben sein wird. Beide LED-Lampen sind durch ein besonders klassisches Design mit einem „Glühdraht“ aufgefallen.

Die Neuauflage gibt sich etwas moderner, verzichtet dabei aber nicht auf den charakteristischen „Glühdraht“. Neu ist hier unter anderem, dass es auch eine Variante mit E14-Sockel geben wird. Beide Modelle setzen zudem auf ein klares Glas. Preislich ist von jeweils 8 Euro auszugehen, wie Caschys Blog berichtet. Eine Variante mit 600 Lumen ist hier allerdings noch nicht aufgetaucht.

Im Video: So lässt sich mit Ikea-Möbeln Geld verdienen.

So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen Abonniere uns
auf YouTube

Ikea-TRÅDFRI: Dekorative Lampen kommen

Neben den genannten Modellen gibt es bei Ikea Deutschland bald auch eine dekorative Lampe der TRÅDFRI-Serie, die in einer runden und einer ovalen Variante zu haben sein wird. Beide setzen auf den Sockel E27 und kommen dem Datenblatt zufolge auf 470 Lumen. Preislich stellt sich Ikea jeweils eine Summe von 12,99 Euro vor. Wann die neuen LED-Lampen für das Smart Home auch in Deutschland angeboten werden, wurde noch nicht offiziell kommuniziert. Die neue Fernbedienung Styrbar ist hierzulande aber schon zu bekommen.