iPhone 11: Release-Datum des Apple-Handys bekräftigt

Sven Kaulfuss 8

Im Herbst 2019 erwartet die Weltgemeinde neue iPhones – die Nachfolger von iPhone XS, XS Max und iPhone XR stehen schon in den Startlöchern, nur ein exaktes Release-Datum der Apple-Handys war bislang noch unbekannt. Dieses wurde nun erneut aus dem Umfeld eines großen Mobilfunkproviders heraus enthüllt.

iPhone 11: Release-Datum des Apple-Handys bekräftigt
Bildquelle: Magic Mockups.
Update vom 07. August 2019: Der schon im Juni kolportierte Release-Zeitpunkt des iPhone 11 wird erneut von einem größeren Mobilfunkprovider bekräftigt. Wie die japanische Webseite Macotakara aus den jüngsten Äußerungen des japanischen Softbank-Chefs Ken Miyauchi errechnet, würde der Verkaufsstart auf den 20. September 2019 fallen. Mit einer Apple-Keynote zwecks Vorstellung der neuen Apple-Handys könnte demzufolge in der 37. Kalenderwoche gerechnet werden – Montag der 9. September oder Dienstag der 10. September sind vorstellbar.

Ursprünglicher Artikel vom 17. Juni 2019:

iPhone 11: Release der Apple-Handys am 20.09.2019

Der meist gut informierte Insider Evan Blass (via Cult of Mac) möchte das Release-Datum der neuen iPhones 2019 – oftmals schon vorab als „iPhone 11“ bezeichnet – erfahren haben. Demzufolge geht aus Informationen des US-Providers Verizon hervor, dass die neuen Apple-Handys höchstwahrscheinlich am Freitag, den 20. September 2019 in den Verkauf gehen. Ein durchaus plausibles Datum, steht es doch in Tradition der letztjährigen Verkaufsstarts, zur Erinnerung:

  • iPhone XS, XS Max: Release am 21. September 2019
  • iPhone 8: Release am 22. September 2017
  • iPhone 7: Release am 07. September 2017

Auch wenn es bald abgelöst wird, das iPhone XR konnte uns im Test überzeugen:

iPhone XR im Langzeit-Test.

Apple-Keynote zum iPhone 11: Mit diesem Datum können wir rechnen

Sollte der Verkaufsstart tatsächlich in der 38. Kalenderwoche stattfinden, dann dürfte mit der eigentlichen Präsentation der neuen iPhones eine Woche zuvor gerechnet werden. Ergo: Die Apple-Keynote findet wahrscheinlich am Dienstag, dem 10. September 2019 statt – Mittwoch der 11. September scheidet erfahrungsgemäß aus (18. Jahrestag der Terroranschläge am 11. September 2001 in den USA).

Farbenfroh bleibt es auch 2019:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
iPhone XR wird zu iPhone 11R: So dürfte Apples „Bonbon-Handy“ ausschauen.

Muss es immer neu sein? Generalüberholte, günstige iPhones bei Amazon *

iPhone 11, 11 Max und iPhone 11R: Features der Apple-Handys

Die Features der neuen Apple-Handys geistern schon seit einiger Zeit durch die Gerüchteküche, so sollen iPhone 11 und iPhone 11 Max erstmals über eine Triple-Kamera auf der Rückseite und über die Technologie des „Reverse Wireless Charging“ verfügen. Damit mutiert das Apple-Smartphone zur mobilen, kabellosen Ladematte für andere Geräte wie beispielsweise den Apple AirPods. Auch das farbenfrohe iPhone 11R soll die Technik bekommen, muss sich allerdings mit einer Dual-Kamera begnügen. Für alle neuen iPhone 2019 versprechen sich Experten schon jetzt leicht größere Akkus. Erhalten bleibt uns jedoch der Noch (obere Display-Kerbe) und damit auch das grundlegende Aussehen der bestehenden iPhone-Modelle.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung