Geiles iPhone, Daten ohne Ende, guter Preis: Für nur 34,99 Euro monatlich und einmalig 88,99 Euro erhält man zum iPhone 11 in Wunschfarbe eine Allnet-Flat mit 40 GB Datenvolumen.

Update am 22.05.2020: Nach knapp einem Monat ist der Deal wieder verfügbar. Wir aktualisieren und veröffentlichen den Artikel neu.

Das Angebot: iPhone 11 mit 40 GB LTE und Allnet-Flat für 34,99 Euro im Monat

Saturn bietet in seiner Tarifwelt jetzt ein günstiges Vertragsangebot fürs iPhone 11 mit besonders viel Leistung – zumindest, wenn man in einem Gebiet mit gut ausgebautem o2-Netz wohnt. Was bekommt man?

Der Vertrag: Allnet-Flat und 40 GB Daten

  • Händler: Saturn Tarifwelt
  • Anbieter: o2
  • Tarif: o2 Free M Boost (Tarifdetails als PDF)
  • Netz: o2
  • Vertrags-Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • Telefonie: Flat in alle dt. Netze
  • SMS: Flat in alle dt. Netze
  • Datenvolumen: 40 GB LTE pro Monat
  • LTE-Download: max. 225 MBit/s
  • LTE-Upload: max. 50 MBit/s
  • Nach verbrauchtem Datenvolumen: max 32 KBit/s
  • EU-Roaming: inklusive
  • Datenautomatik: keine
  • Grundgebühr pro Monat: 34,99 Euro
  • Zuzahlung für Smartphone: einmalig 49,99 Euro
  • Anschlussgebühr: einmalig 39,99 Euro
  • Versandkosten: 0 Euro
  • (zum Angebot)

Der Vertrag läuft nach dem Abschluss bei Saturn direkt über o2. Das bringt Vorteile: Rabatt, wenn ihr auch euer DSL bei o2 habt oder bestellt, regelmäßige Goodies wie kostenlose MP3s und Leihfilme zum Streamen und zusätzliche SIM-Karten und eSIMs über o2 Connect ohne Aufpreis (für Zweithandys, mobile Router, Tablets und so weiter).

Das Handy: iPhone 11

Muss man zu dem Gerät viele Worte verlieren? Okay, das Basismodell der 11er-Serie, hier mit 64 GB Speicher. Astronomische Leistung, hervorragende Kamera, guter Akku, Updates für viele Jahre, diverse Farben verfügbar. Hier ein Werbevideo:

iPhone 11 Pro: Apples Promo-Video.

Das Angebot unterm Strich: Lohnt sich’s?

JA! Wir stellen mal eine Modellrechnung an und rechnen die Kosten über die Mindestvertragslaufzeit zusammen. 24 × 34,99 Euro monatliche Kosten + einmalig 39,99 Euro Anschlussgebühr + einmalig 49 Euro Zuzahlung fürs Handy ergibt 928,75 Euro über 2 Jahre oder, runtergerechnet, durchschnittlich 38,70 Euro im Monat.

Der aktuelle Online-Bestpreis fürs iPhone 11 bei seriösen Händlern liegt laut idealo bei 721,89 Euro. Zieht man die von den Gesamtkosten ab, kommt man auf rechnerisch 206,86 Euro oder runtergerechnet 8,62 Euro monatlich für den Vertrag. Ein Vertrag, der eine Allnet-Flat und 40 GB LTE-Daten in bestmöglicher o2-Geschwindigkeit enthält – das ist schon ziemlich, wie die Jugend sagt, „geil“.

Wer auf ein aktuelles High-End-iPhone aufrüsten möchte, viel Daten braucht und mit dem o2-Netz etwas anfangen kann, für den ist das Angebot optimal. Wer alternativ ein günstigeres iPhone sucht und mit weniger Daten leben kann, dafür aber im Telekom-Netz funken will, sollte sich diesen Vertrag ansehen.