iPhone-Akkus: Apple erhöht jetzt Preise für alle Handys

Sven Kaulfuss

Still und leise nutzt Apple die Einführung von iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max, um die Preise für den Akkutausch kurzerhand zu erhöhen – und zwar für alle Handys des Herstellers. Wir verraten euch, wie viel ihr jetzt mehr bezahlen müsst.

iPhone-Akkus: Apple erhöht jetzt Preise für alle Handys
Bildquelle: GIGA.

Wer bei Apple den Akku seines iPhones außerhalb der Garantiezeit wechseln möchte, der musste hierfür bisher 69 Euro bei den Spitzenmodellen (iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR) und 49 Euro bei allen anderen Modellen einkalkulieren. Jetzt wird’s teurer, denn wie auf Apples Supportseite nachzulesen, erhöht der Hersteller die Preise.

Der Akkutausch wird teurer, nicht nur beim iPhone Pro und Pro Max (hier im Video):

iPhone 11 Pro: Apples Promo-Video.

iPhone 11, Pro & Pro Max: Akkutausch bei Apple wird teurer

Für den Akkutausch werden fortan 6 Euro mehr fällig. Konkret kostet ein neuer Akku bei den Topmodellen ab sofort 75 Euro, bei allem weiteren Apple-Handys 55 Euro. Im Detail:

  • Akkutausch für 75 Euro: iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, iPhone 11 Pro Max, iPhone 11 Pro, iPhone 11
  • Akkutausch für 55 Euro: iPhone SE,, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus und alle weiteren, qualifizierten Modelle

Auch für Akku des günstigeren iPhone 11 ohne Pro (hier im Video) verlangt Apple mehr Geld:

iPhone 11: Apples Promo-Video.

Kurios: iPhone-Kompletttausch ohne Preiserhöhung

Was verwundert: Die ebenso nun veröffentlichen Preise für einen Kompletttausch des iPhones werden sogar leicht gesenkt. Wer beispielsweise das iPhone 11 Pro Max außerhalb der Garantie ersetzen möchte, der muss gegenwärtig 640,90 Euro bezahlen. Zuvor kostete der Austausch des Vorgängers iPhone XS Max 641,10 Euro. Der „enorme“ Preisvorteil von 20 Cent zieht sich übrigens bei allen Preisstufen des Service-Austauschs durch. Warum Apple im Gegensatz dazu aber die Preise beim Akkutausch erhöht, ist unbekannt.

iPhone 11 und iPhone 11 Pro: Zum Preisvergleich *

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Akkulaufzeit des iPhones verlängern: Diese Maßnahmen helfen sofort.

Vorbestellungen für das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max nimmt Apple ab dem 13. September Punkt 14 Uhr entgegen, auch autorisierte Händler dürften dann entsprechende Bestellungen annehmen. Ausgeliefert wird zum Release des iPhone 11 am Freitag, den 20. September 2019. Ab dann sollte man die Geräte auch live im Apple Store und bei Händlern bestaunen dürfen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung