iPhone-Nutzer jubeln: WhatsApp behebt nervigen Fehler

Holger Eilhard 2

Manchmal sind es die kleinen Dinge des Lebens, die einen so richtig nerven können. Umso schöner ist es dann, wenn die Hersteller das Problem erkennen und mit einem offenbar kleinen Fix die Situation verbessern. Genau das ist jetzt der Fall im jüngsten Update von WhatsApp fürs iPhone.

WhatsApp: Update für iOS behebt störende Kennzeichnung von stummgeschalteten Chats

Bislang war es so, dass WhatsApp auch bei stummgeschalteten Chats die kleine Kennzeichnung am Symbol der App angezeigt hat, um auf neue Nachrichten hinzuweisen. Dies ist besonders deshalb nervig, weil man ja explizit nicht über die Chats informiert werden wollte. Wer die Kennzeichnung bislang nicht sehen wollte, musste sie komplett für WhatsApp deaktivieren.

Mit dem Update auf WhatsApp 2.19.110 beheben die Entwickler des seit einigen Jahren zu Facebook gehörenden Messengers nun genau diesen kleinen, aber nervigen Fehler. Damit sind die stummgeschalteten Chats in Zukunft hoffentlich genau das: stummgeschaltet.

Wer wissen will, ob sich in den Unterhaltungen etwas getan hat, muss in Zukunft selbst aktiv werden und in der App Ausschau halten. Für nicht stummgeschaltete Chats ändert sich nichts. Hier werden die kleinen Badge-Zähler, die am Icon der App zu finden sind, weiterhin angezeigt und zeigen die ungelesenen Nachrichten an.

Diese neuen Emojis gehören mit iOS 13.2 zum Lieferumfang des Betriebssystems:

Bilderstrecke starten(36 Bilder)
Für WhatsApp und Co: Apples neue iPhone-Emojis in der Vorschau

WhatsApp für iOS: Einfacheres Bearbeiten von Medien

Neben dem oben genannten Update der Benachrichtigungen erlaubt die aktuelle Version von WhatsApp auch ein verbessertes Bearbeiten von Fotos oder Videos. Kleine Ausrichtungsrichtlinien helfen nun dabei, Sticker oder Emojis zu positionieren.

Die besten Tipps & Tricks für WhatsApp:

WhatsApp: 13 Tipps & Tricks, die du kennen solltest.

Wie üblich kann das aktuelle WhatsApp-Update kostenlos im App Store geladen werden. Die beiden beschriebenen Neuheiten sind Bestandteil von Version 2.19.110.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung