iPhone XR im Preisverfall

Sebastian Trepesch 6

Das iPhone XR gilt als günstige und damit vernünftige Wahl unter den Apple-Smartphones. Nach dem ersten Jahr hat Apple die Preise etwas heruntergesetzt – gerade am Black Friday kann man noch mehr sparen. So gibt’s das XR sowohl mit 64 GB als auch 256 GB zu historischen Bestpreisen.

Update vom 30.11.2019: zum Preisvergleich von idealo.de.

Bisheriger Artikel von Sommer 2019:

iPhone XR im Preisverfall

849 Euro kostet das iPhone XR laut unverbindlicher Preisempfehlung mit 64 GB Speicher, 909 Euro mit 128 Euro. Im Apple Store ist der Preis unverändert, man bekommt aber über das ganze Wochenende zumindest eine iTunes-Geschenkkarte im Wert von 50 Euro dazu.

Bei anderen Händlern findet man bessere Angebote:

iPhone XR: Preisvergleich bei Idealo*

Das iPhone XR – eine gute Wahl?

Der Technik-Enthusiast wird bei dem iPhone XR einen faden Beigeschmack haben: Er bekommt nicht das aktuell Beste vom Besten. Wichtigsten Unterschiede sind die Dualkamera, das iPhone XR besitzt kein Tele-Modul. Das Display greift auf LC-Technik statt auf OLED zurück. Und auf dem Komfort von 3D-Touch muss man verzichten.

iPhone XR im Langzeit-Test.

Für alle anderen ist das iPhone XR durchaus eine sehr gute Wahl: Erstmals ist das fast randlose Design im „normalen“ iPhone-Preisbereich verfügbar, nicht erst über 1.000 Euro. Eine Alternative stellt da nur das iPhone X vom letzten Jahr dar, das es am heutigen Black Friday gibt (). Hier bekommt man Dualkamera und OLED-Display!

Wir möchten von dir wissen: Möchtest du über neue Deals von GIGA informiert werden? Welche Kanäle würdest du dafür bevorzugen?

Aber: Das iPhone XR bietet wiederum eine bessere Weitwinkelkamera, mehr Leistung und in vielen Teilen eine aktualisierte Hardware (z.B. Face ID) und ist aktuell noch deutlich günstiger. iPhone X oder iPhone XR? Eine schwierige Entscheidung, über die man nicht verzweifeln sollte. Wir sagen: Mit beiden Modellen macht man nichts falsch. Mehr im Test zum iPhone XR.

iPhone XR bei Ebay – Rabattcode: POWERFRIDAY*

Für Unentschlossene: Welches iPhone kaufen? iPhone XS, XR, X, 8, 7 im Vergleich

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung