Frühjahrsputz bei Ikea: Der schwedische Möbelhändler mistet sein Sortiment aus und wirft gleich mehrere Produkte für das Smart Home raus. Betroffen sind unter anderem günstige Deckenleuchten der GUNNARP-Reihe. Für sie heißt es nun „Letzte Chance“, wie Ikea selbst sagt.

 
IKEA
Facts 

Sortimentswechsel sind gang und gäbe im Einzelhandel. Auch Ikea macht hier keine Ausnahme und wechselt in regelmäßigen Abständen sein Warenangebot aus. Der beliebte Möbelhändler geht sogar transparent damit um und weist seine Kunden darauf hin, wenn Waren bald aus dem Sortiment fliegen: „Letzte Chance. Nur noch kurze Zeit erhältlich“, heißt es dann auf der Produktseite. Bei mehreren Produkten fürs Smart Home ist dieser Fall nun eingetreten.

Ikea nimmt smarte Deckenleuchten aus dem Sortiment

Die FLOLAT-Lampe ist bald nicht mehr bei Ikea erhältlich (Bildquelle: Ikea)

Konkret betroffen sind Deckenleuchten für das vernetzte Zuhause. So wird es bei Ikea bald zum Beispiel nicht mehr das LED-Lichtpaneel der FLOALT-Serie geben, das aktuell noch für 59,99 Euro verkauft wird (bei Ikea ansehen). Ebenfalls Abschied nehmen müssen Ikea-Kunden von der Decken/Wandleuchte der GUNNARP-Reihe, die für rund 100 Euro über den Ladentisch geht (bei Ikea ansehen). Beide Leuchten sind auch ein Teil der bekannten TRÅDFRI-Serie von Ikea, die einen einfachen und unkomplizierten Einstieg in die smarte Heimbeleuchtung ermöglicht.

Wann genau der Möbelhändler die Smart-Home-Leuchten aus dem Sortiment nimmt, ist nicht bekannt. Aktuell sind sie noch zum Kauf erhältlich. Ob und gegebenenfalls wann Nachfolger auf den Markt kommen, ist ebenfalls nicht bekannt. Immerhin hat Ikea zuletzt eine neue LED-Hängelampe präsentiert.

Alte Ikea-Möbel? Damit könnt ihr noch Geld verdienen:

So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen Abonniere uns
auf YouTube

Rundum-Sorglos-Paket für E-Auto-Fahrer

Neben dem Möbelgeschäft expandiert Ikea auch immer mehr in den Energiemarkt. Dank einer neuen Zusammenarbeit mit schwedischen Anbieter Svea Solar sollen Fahrer eines E-Autos in Zukunft ein Rundum-Sorglos-Paket erhalten, das neben Solarpanel auch einen Stromspeicher und eine Wallbox beinhaltet, um das Elektroauto zu laden. Die Installation ist im Preis mit inbegriffen.