Marvel's Spider-Man ist zurück, Insomniac ist zurück, nur Peter Parker ist nicht zurück – und das ist wunderbar so: Spider-Man: Miles Morales eröffnete das kürzliche PS5-Event, mit Peters Freund Miles in der spinnenhaften Hauptrolle. Nein, wir spinnen nicht: Schaut den ersten Trailer bei uns an, er lohnt sich.

 

Spider-Man

Facts 
Spider-Man

Willkommen in Leak-City hieß es noch vor dem PS5-Event, das am 11. Juni abends stattfand: Etliche vermeintliche Vielleicht-Ankündigungen fluteten die Schlagzeilen, und wie soll man sagen – einiges Leaks waren durchaus wahr, etwa alles rund um Resident Evil 8: Village (sogar der Titel war vorher schon bekannt!). Niemand jedoch hat nur ein Krümel von Spider-Man: Miles Morales vor der Ankündigung aufgeschnappt, was das schöne Gefühl der Überraschung beim Schauen erklärt.

Marvel's Spider-Man: Miles Morales ist ein Story-Zusatz zum allerorts beliebten Marvel's Spider-Man mit Peter Parker, nur, dass nun Parker – wenn überhaupt – höchstens in der Nebenrolle anwesend sein wird: Sein Freund Miles Morales nimmt die Spinnen-Zügel in die Hand, schlüpft in den Anzug und krabbelt auf Verbrecherjagd durch New York. Es handelt sich demnach nicht um einen neuen Teil, sondern um eine zusätzliche Story-Kampagne, die samt Marvel's Spider-Man für die PS5 erscheinen wird. Ja ja, hier ist der Trailer:

Marvel's Spider-Man: Miles Morales – PS5-Ankündigungstrailer

Marvel's Spider-Man: Miles Morales erscheint als Erweiterung zu Marvel's Spider-Man von Insomniac Games, und das exklusiv für die PS5. Erscheinen wird die Krabbel-Action-Kampagne bereits Ende 2020, wenn alles gut geht. Ihr werdet es euch wahrscheinlich zu Weihnachten wünschen können, also schreibt es euch auf die Wunschliste.

Es fing ganz klein und süß an...

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Spider-Man: Die Geschichte der Videospiele zum Superhelden

Neben Marvel's Spider-Man: Miles Morales wurden auf dem PS5-Event The Future of Gaming noch viele, viele, viele andere Spiele angekündigt, unter anderem Resident Evil 8: Village, Horizon: Forbidden West und ein Remake von Demon Souls. Wir haben alle wichtigen Ankündigungen gesammelt. Oh, und natürlich gibt es da noch die PS5, die wir jetzt endlich sehen durften.

Ich werde die Frage nicht stellen. Ihr wisst schon, welche ich meine. Nein. Ich stelle eine andere Frage: Auf welches der Spiele freut ihr euch am meisten? Und NA, werdet ihr euch die PS5 kaufen? Oh verdammt, ich wollte doch nicht ...

Marina Hänsel
Marina Hänsel, GIGA-Experte für Horror, RPGs, Dead By Daylight und Minecraft.

Ist der Artikel hilfreich?