Letzten Monat kündigte Sony an, dass der PlayStation Store ab diesem Jahr keine TV- und Filminhalte mehr zum Kauf oder Verleih anbieten wird. Es könnte allerdings sein, dass PS-Plus-Abonnenten bald ein ähnlicher Service wie Netflix zur Verfügung steht – so zumindest die Theorie.

 

Sony PlayStation

Facts 

PS Plus: Ein weiteres Feature in Arbeit?

Der PS-Plus-Service bietet Abonnenten eine Reihe von Vorteilen. Nicht nur bekommt ihr monatlich Spiele geschenkt, ihr bekommt auch exklusive Rabatte im PS Store, exklusive Themes und Designs, Zugriff auf 100 GB Cloud-Speicher und vieles mehr. Es scheint aber so, als würde Sony diesen Service gerne ausbauen wollen.

Die offizielle Webseite von Sony ziert seit Kurzem ein Logo. „PlayStation Plus Video Pass“ steht dort geschrieben. Auf der polnischen Webseite wurde das Logo laut der Seite VGC mitsamt einer Beschreibung veröffentlicht:

(Bild: VGC)

„Ein neuer Vorteil, der für eine begrenzte Zeit auf PlayStation Plus verfügbar ist ... PS Plus Video Pass ist ein Test-Service, der vom 22.04.21 - 22.04.22 aktiv ist. Der Abo-Vorteil ist für PS Plus-Nutzer in Polen verfügbar.“

Auf dem Teaserbild zu sehen sind Filme wie Venom, Zombieland: Doppelt hält besser und Bloodshot – alles Filme, die unter Sonys Flagge herausgegeben wurde. Mitunter können PS-Plus-Nutzer also in Zukunft auch auf eine Streaming-Bibliothek mit Sony-Filmen zurückgreifen, wenn ihnen gerade nicht nach zocken zumute ist.

Es ist noch nicht klar, ob es sich im Endeffekt um einen lokalen oder doch einen globalen Service von Sony Interactive Entertainment handeln wird – wir werden euch darüber natürlich auf dem Laufenden halten.

Die aktuellen PS-Plus-Gratis-Games:

PlayStation Plus | April 2021

PS Plus: Will Sony ausbauen, um konkurrenzfähig zu bleiben?

Sony ist zwar ein riesiger Konzern und kann mit dem Release der PlayStation 5 einen riesigen Erfolg verbuchen, dennoch hat Sony es nicht leicht, konkurrenzfähig zu bleiben. Microsoft baut den Xbox Game Pass immer weiter aus und Unternehmen wie Netflix und Amazon bieten den Abonnenten unzählige Filme, Serien und Shows an.

Möglicherweise will der Plattformbetreiber angesichts der starken Konkurrenz den Wert seines kostenpflichtigen Abo-Dienstes erhöhen, indem er einige Videoangebote in PS Plus integriert.

Ihr seid noch kein PS-Plus-Abonnent? Das könnt ihr schnell ändern:

PlayStation Plus Mitgliedschaft | 12 Monate | deutsches Konto | PS5/PS4/PS3 Download Code

PlayStation Plus Mitgliedschaft | 12 Monate | deutsches Konto | PS5/PS4/PS3 Download Code

  • Übrigens: Sony hat einen neuen Trailer zur PlayStation 5 veröffentlicht. Alles dazu in unserer News.

Was würdet ihr denn davon halten, wenn PS Plus um einen Video-Pass erweitert werden würde? Wäre das eine praktische Ergänzung oder reichen euch andere Services? Besucht uns gerne bei Facebook und schreibt uns eure Meinung dazu in die Kommentare.