Neue Aktion bei 1&1: Daten-Tarif mit gratis Huawei P30 Lite und MateBook 13

Simon Stich

1&1 bietet gerade eine besondere Aktion an: Es gibt das Smartphone Huawei P30 Lite zusammen mit dem Notebook Huawei MateBook 13 und einem WLAN-Router ohne Zusatzkosten – wenn man sich für einen Datentarif des Anbieters entscheidet. GIGA stellt den Tarif und die Produkte vor.

Neue Aktion bei 1&1: Daten-Tarif mit gratis Huawei P30 Lite und MateBook 13

Aktion bei 1&1: Handy und Notebook kostenlos

Bei 1&1 gibt es gerade ein neues Bundle, bestehend aus Smartphone, Notebook, mobilem LTE-WLAN-Router und einem Daten-Tarif. Die Kosten belaufen sich auf 43,99 Euro im Monat. Für diesen Preis gibt es als Handy das Huawei P30 Lite, das Huawei MateBook 13, und einen 75 Gramm leichten WLAN-Router. Folgende Rechnung ergibt sich daraus:

  • Vertrag:
    • 1-12 Monat je 43,99 Euro = 527,88 Euro
    • 13-24 Monate je 46,99 Euro = 563,88 Euro
    • = 1.091,76 Euro
  • Anschlussgebühr: 29,99 Euro
  • Hardware: 0 Euro
  • = 1.121,75 Euro

Das Huawei P30 Lite hat aktuell noch einen Wert von 279 Euro. Das Huawei Mate 13 wird für 849 Euro verkauft. Ein LTE-Router liegt bei etwa 40 Euro. Insgesamt hat die Zugabe einen Wert von 1.168 Euro. Man macht also einen Gewinn von etwa 46 Euro und hat zusätzlich noch einen Datentarif zur freien Nutzung.

Zum Angebot bei 1&1 *

Informationen zur Hardware:

Das Huawei P30 Lite kam im April 2019. Das Display kommt auf eine Diagonale von 6,15 Zoll, aber das wahre Highlight ist auf der Rückseite zu finden: Eine Triple-Kamera, die Fotos mit bis zu 48 MP erstellen kann. Android 9 Pie wird von 6 GB Arbeitsspeicher unterstützt.

Mehr zum Huawei P30 Lite seht ihr hier in der Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Huawei P30 Lite im Kamera-Test: Ein großer Name kann eine Bürde sein.

Auch das Huawei MateBook 13 braucht sich nicht zu verstecken. Das Display des Notebooks löst mit 2K auf und bietet 13 Zoll Bildschirmfläche. Mit 1.280 Gramm Gewicht, einem i7-Prozessor von Intel sowie einer Kapazität von 512 GB bietet sich das Notebook als mobiler Begleiter an. Damit unterwegs auch eine anständige Internetverbindung herrscht, legt 1&1 noch einen leichtgewichtigen mobilen WLAN-Router mit in das Paket. Mehr zum Huawei MateBook 13 gibt es in unserem Test. Einen ersten Einblick bietet auch der offizielle Trailer:

Huawei MateBook 13: Highlights des Windows-Notebooks.

Alle Informationen zum Vertrag

Um die Hardware zu bekommen, muss ein Vertrag über zwei Jahre abgeschlossen werden. Pro Monat fallen im „LTE M“-Tarif im ersten Jahr Kosten von 43,99 Euro an, danach werden monatlich 46,99 Euro fällig. Dafür gibt es einen reinen Daten-Tarif, das heißt, eine Telefon- und SMS-Flat ist nicht enthalten. Stattdessen wird ganz auf das mobile Internet gesetzt: 3 GB mobiles Datenvolumen gibt es pro Monat. Die maximale Geschwindigkeit gibt der Anbieter mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde an. Innerhalb der EU ist der Daten-Tarif ebenfalls nutzbar. Hinzu kommt noch der „1&1 Online-Speicher“, bei dem es 25 GB Speicher in der Cloud gibt.

Falls 3 GB mobiles Datenvolumen nicht genug sein sollten, dann stehen noch die Varianten „LTE L“ und „LTE XL“ zur Verfügung. Der monatliche Preis in den ersten 12 Monaten beläuft sich hier auf 46,99 Euro für 6 GB LTE-Volumen beziehungsweise 56,99 Euro für 12 GB. Beim letztgenannten Tarif erhöht sich die maximale Surfgeschwindigkeit auf bis zu 225 Megabit pro Sekunde.

Zum Angebot bei 1&1 *

Wer auf das Handy, Notebook und WLAN-Router verzichten kann, der bekommt den Daten-Tarif von 1&1 für 6,99 Euro im ersten Jahr, danach werden 9,99 Euro fällig. Völlig ohne Vertragsbindung und Hardware gibt es den LTE-Tarif für 9,99 Euro. Andere Hardware wie das Apple MacBook Air oder das Samsung Galaxy Tab S5e hat 1&1 auch im Programm

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung