Die wöchentlichen Aktionsangebote sind bei Aldi das Salz in der Suppe. Oftmals bietet der Discounter seine Produkte zu echten Knallerpreisen an – doch nicht immer sind die entsprechenden Artikel in ausreichender Menge verfügbar. Der Trip zum Aldi endet mit einem leeren Einkaufskorb. Das soll sich dank eines neuen Service nun jedoch ändern. 

 

ALDI

Facts 

Aldi Süd: Discounter startet Online-Verfügbarkeitsabfrage

Bei Aldi gibt es jede Woche Aktionsprodukte zu besonders günstigen Preisen. Doch oftmals ist die Ware binnen weniger Minuten nach der Öffnung bereits vergriffen. Die einzelnen Läden bekommen nur ein geringes Kontingent der rabattierten Artikel geliefert. Wer hier zu spät kommt, geht leer aus – und das nervt.

Damit genau das jedoch in Zukunft nicht mehr passiert, hat Aldi Süd nun einen neuen Online-Service gestartet, mit dem die Kunden jederzeit abfragen können, ob es das Aktionsprodukt noch in einer Filiale in ihrer Nähe zu kaufen gibt.

Zum Verfügbarkeits-Check von Aldi Süd

Aldi bietet seit einiger Zeit auch einen eigenen Lieferservice an. So funktioniert der Dienst:

ALDI liefert - so funktioniert der Service

Verfügbarkeitsabfrage bei Aldi Süd nutzen: So funktioniert der neue Dienst

Über die Aldi-Webseite können die potenziellen Kunden entweder den Namen des Aktionsproduktes eingeben oder sich durch die aktuellen Rabattkataloge klicken, um die gesuchte Ware zu finden. Anschließend wird man dazu aufgefordert, seinen Wohnort oder seine Adresse anzugeben. Alternativ kann man auch selbst auf der eingeblendeten Karte nach einem Aldi-Markt in seiner Nähe suchen. Die aufpoppenden Aldi-Märkte werden dann mit farbigen Markern markiert, wobei die 4 Farben alle eine andere Bedeutung haben:

  • Grün: Es sind noch viele Artikel in der Filiale verfügbar.
  • Gelb: Es sind nur noch wenige Artikel in der Filiale vorhanden.
  • Rot: Es sind nur noch wenige Artikel verfügbar oder das Produkt ist bereits vergriffen.
  • Grau: Für die gewählte Filiale sind derzeit keine Verfügbarkeitsdaten bekannt.

Dank der Karte können die Nutzer also nicht nur erkennen, ob ihr nächstgelegener Aldi-Markt das Angebot noch auf Lager hat, sondern können auf einen Blick auf sehen, welche Filiale das Produkt noch auf Lager hat.