Neuer Total War: Three Kingdoms-DLC bringt reichlich Nachschub für Strategie-Fans

Daniel Hartmann

Eight Princes heißt der kostenpflichtige, am 8. August erschienene DLC und hat acht neue Fraktionen im Gepäck. Die kämpfen hundert Jahre nach dem Hauptspiel um Ruhm und Macht.

Im Jahr 291 n. Chr. herrscht nach den Ereignissen in Total War: Three Kingdoms Einheit in den Königreichen. Doch durch den bald dahinscheidenden Herrscher steht ein Bürgerkrieg bevor. Die acht Prinzen des Reiches machen sich bereit für den Kampf um die Thronfolge.

Total War: THREE KINGDOMS - Eight Princes Reveal Trailer.

In der Rolle einer der acht Prinzen muss der Spieler sich entscheiden, ob er den amtierenden Kaiser unterstützt oder selbst nach der Macht greift. Die Wahl des Prinzen hat Auswirkungen auf den Spielverlauf, denn jeder Prinz bringt einen eigenen Spielstil und eigene Mechaniken mit sich. Schon an ihren Beinamen lässt sich erkennen, welchen Stil der jeweilige Prinz mit bringt:

  • Sima Yong: der raffinierte Verteidiger
  • Sima Jiong: der gebieterische Regent
  • Sima Yue: der kaiserliche Aufseher
  • Sima Ai: der prinzipientreue Verwalter
  • Sima Ying: der geliebte Statthalter
  • Sima Lun: der unrechtmäßige Prinz
  • Sima Liang: der rechtmäßige Regent
  • Sima Wei: der stürmische General

Auch sonst gibt es außer den neuen Fraktionen und er neuen Geschichte im Vergleich zum Hauptspiel noch ein paar Änderungen. Während es bei der Einigung der Königreiche noch erforderlich war, die Gunst des Volkes zu erlangen und die öffentliche Ordnung aufrechtzuerhalten, liegt im DLC das Augenmerk auf dem Adel. Für die Unterstützung des Adels müssen beispielsweise andere Gebäude gebaut werden als für die des Volkes.

Reichlich Gegner im neuen Dynasty-Mode

Zeitgleich zum Erscheinen des DLCs gibt es noch das kostenlose Update mit dem Dynasty-Modus. Das ist eine Art Horden-Modus, in dem du mit drei Helden gegen Wellen von Gegnern kämpfst und Punkte sammelst. Die Helden sind deutlich stärker als im Hauptspiel und haben neue Fähigkeiten und Talente. Der neue Modus kann solo oder im Drei Spieler-Koop online gespielt werden.

Total War: Three Kingdoms - Eight Princes ist seit dem 8. August für den PC erhältlich und den Dynasty-Modus gibt es seit dem 8. August kostenlos zum Download.

Bist du immer noch mit dem Hauptspiel beschäftigt oder bist du schon bereit für den DLC? Was sagst du zu den neuen Fraktionen und den Änderungen? Schreib deine Meinung in die Kommentare.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung