Nach dem großen Erfolg der Netflix-Serie Arcane wird es Fans sicher freuen zu hören, dass Riot Forge auch neue Spiele aus dem LoL-Universum veröffentlicht. Eines davon befindet sich jetzt schon an der Spitze der Steam-Topseller.

 
League of Legends - LoL
Facts 

Ruined King: Schon kurz nach Release ein krasser Erfolg

Im Rahmen einer Videopräsentation kündigte Riot Forge vier neue Spiele an, die allesamt im bekannten LoL-Universum spielen. Riot Forge ist ein Publishing-Label von Riot Games, das sich auf Partnerschaften mit externen Studios konzentriert, um lizenzierte Inhalte zu produzieren. Ein erfolgreiches Spiel hat die Partnerschaft auf jeden Fall schon hervorgebracht: Ruined King: A League of Legends Story.

Ruined King ist ein rundendbasiertes Einzelspieler-Rollenspiel von Airship Syndicate. Die Geschichte spielt in zwei Teilen von Runeterra: Bilgewater und auf den Schatteninseln. Bilgewater ist eine Stadt auf dem Meer, das zu Hause von Schurken aller Art. Die Schatteninseln bilden einen Ort, der von einem mysteriösen Nebel umgeben ist. Im Spiel organisiert ihr eine Gruppe aus beliebten League-of-Legends-Charakteren wie Miss Fortune, Illaoi, Braum, Yasuo, Ahri und Pyke. Ziel ist es, eine gemeinsame Bedrohung zu neutralisieren.

Das Spiel ist am 16. November 2021 für PC, Switch, Xbox One und PS4 erschienen. In naher Zukunft sollen kostenlose Upgrades für die PlayStation und die Xbox folgen.

Im offiziellen Trailer könnt ihr euch selbst ein Bild vom Spiel machen:

Ruined King: A League of Legends Story | Official Launch Trailer

League of Legends: Drei weitere Spiele mit euren Lieblingscharakteren

Ruined King ist nicht das einzige Ass, das Riot Forge derzeit im Ärmel hat. Mit Hextech Mayhem erschien gestern ein weiteres Spiel, das im LoL-Universum spielt.

Hextech Mayhem ist ein Rhythmus-Runner von Choice Provisions, Zuhause von den witzigen Yordles Ziggs und Heimerdinger. Hier geht es darum, wortwörtlich für Bombenstimmung zu sorgen, denn es müssen Bombensprünge und Bombenangriffe zum Takt eines anregenden Soundtracks ausgeführt werden. Weicht Hindernissen aus und schaltet so Gegner aus.

Hextech Mayhem ist für PC und Switch erhältlich. Außerdem steht das Spiel demnächst für Netflix-Abonnenten in der App zur Verfügung.

Schon der offizielle Trailer zum Spiel sorgt für gute Laune:

Hextech Mayhem: A League of Legends Story | Official Announcement Trailer

Kommen wir zu den Spielen, die noch erscheinen werden: Song of Nunu und Conv/rgence.

Song of Nunu befindet sich bei Tequila Works in der Entwicklung und stellt, wie der Name schon sagt, den Jungen Nunu mit seinem Yeti-Freund Willump in den Fokus. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Singleplayer-Action-Adventure. Die Freunde begeben sich auf die Reise ihres Lebens, um Nunus lang verschollene Mutter zu finden.

Das Spiel soll 2022 für PC, Switch, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S erscheinen.

Im offiziellen Entwickler-Video bekommt ihr bereits reichlich Gameplay zu sehen:

Featurette | Song of Nunu: A Developer’s Story

Conv/rgence wird von Double Stallion entwickelt. Dabei handelt es sich um einen zweidimensionalen Action-Adventure-Plattformer für Einzelspieler und folgt der Geschichte von Ekko, der die Welt von Zaun erkundet.

Auch dieses Spiel soll 2022 für PC und die üblichen Konsolen erscheinen.

In diesem Spiel spielt Ekko die Hauptrolle, wie das offizielle Entwickler-Video zeigt:

Featurette | CONV/RGENCE: A Developer’s Story

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).