Die Oddworld-Franchise begeistert Fans bereits seit über 20 Jahren und nachdem es lang ruhig war, gibt es mit Oddworld: Soulstorm jetzt ein neues Abenteuer der Reihe, in das ihr euch stürzen könnt. Die PS5-Spieler unter euch können sich sogar über ein praktisches Feature freuen.

 

Oddworld: Soulstorm

Facts 
Oddworld: Soulstorm

PS5: Praktisches Feature kann euch Oddworld erleichtern

Oddworld: Soulstorm wurde 2016 das erste Mal angekündigt und seitdem als ein wichtiges Spiel für die PlayStation 5 bezeichnet. Abgesehen von ein paar Abstechern auf den PC und Nintendo-Konsolen hat die Spieleserie eine dauerhafte Beziehung zu Sony. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass Soulstorm die Möglichkeiten der PS5 nutzt, zum Beispiel die Activity Cards.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Oddworld - Soulstorm: Platin-Abzeichen für alle Level (Mudokons, Geheimbereiche, Gelée Royale)

Activity Cards unterteilen Spiele in Abschnitte oder Aktivitäten. Das heißt, ihr könnt direkt vom PS5-Startbildschirm zu bestimmten Leveln oder Orten springen. Solltet ihr im Spiel nicht weiterkommen, könnt ihr außerdem auf Tipps und Lösungsvideos zugreifen, ohne das Spiel verlassen zu müssen.

Die Karten bieten euch aber noch weitere nützliche Informationen – zum Beispiel die Anzahl der gefundenen Sammelobjekte oder die verbleibende Prozentzahl in der aktuellen Mission. So könnt ihr die Trophäenjagd effektiver gestalten und Zeit sparen. Um das Feature nutzen zu können, benötigt ihr eine PlayStation-Plus-Mitgliedschaft.

Der neueste Trailer erlaubt euch einen weiteren Blick ins Spiel:

Oddworld: Soulstorm - Launch-Trailer

Oddworld Soulstorm: Gerade erschienen und schon bei PS Plus

Seit gestern ist Abe zurück und trumpft mit einem neuen Action-Adventure auf. Oddworld: Soulstorm setzt die Entwicklungsgeschichte von Abe fort und ihr seid mittendrin. Laut der offiziellen Webseite nutzt das Spiel ein 2.9D-Setup, das „epische Umgebungen mit massiven Ausmaßen zeigt“. Diese sollt ihr erkunden, anstatt euch auf das traditionelle Side-Scrolling-Plattformer-Gefühl zu beschränken – klingt nach umfangreichen Kulissen.

Solltet ihr PS-Plus-Abonnent sein, müsst ihr euch das Spiel nicht einmal kaufen. Zusammen mit Days Gone und Zombie Army 4: Dead War, steht euch das neueste Abe-Abenteuer in der April-Aktion kostenlos zur Verfügung.

Ihr seid noch kein PS-Plus-Abonnent? Das könnt ihr mit wenigen Klicks ändern:

PlayStation Plus Mitgliedschaft | 12 Monate | deutsches Konto | PS5/PS4/PS3 Download Code

PlayStation Plus Mitgliedschaft | 12 Monate | deutsches Konto | PS5/PS4/PS3 Download Code

Freut ihr euch über das neue Oddworld-Spiel? Fällt euch ein weiterer Klassiker ein, von dem ihr gerne einen neueren Teil hättet? Besucht uns gerne auf Facebook und schreibt es uns in die Kommentare.