Ohne Pressemitteilung oder Social Media-Post war das Auftauchen des Kirby-Spiels auf Nintendos Website wohl eher nicht geplant. Doch plötzlich war es da: Kirby Fighters 2.

 

Nintendo Switch

Facts 
Nintendo Switch

Das erste Teil von Kirby Fighters war eine Auskopplung des 2014 erschienen Kirby: Triple Deluxe und erschien im 3DS-eShop als Kirby Fighters Deluxe. Die Fortsetzung scheint nun für die Nintendo Switch zu kommen, der „Release“ von Kirby Fighters 2 war dann aber doch eher eine Panne.

Hier seht ihr den Trailer zum Vorgänger Kirby Fighters Deluxe:

Nintendo eShop - Kirby Fighters Deluxe
Kirby Star Allies - [Nintendo Switch]

Kirby Star Allies - [Nintendo Switch]

Kurz nachdem der Eintrag im Nintendo eShop auftauchte, war er auch schon wieder verschwunden. Das Internet vergisst jedoch nie, beziehungsweise in dem diesem Fall Twitter. Das Spiel sollte 20 Dollar kosten und hatte folgenden Beschreibungstext:

„Wählt aus einer Reihe von Kirbys berühmtesten Kopierfähigkeiten – einschließlich der brandneuen Wrestler-Fähigkeit – und kämpft darum, der letzte noch stehende Kirby zu sein. Bekannte Freunde und Feinde wie Bandana Waddle Dee und King Dedede treten auch als spielbare Charaktere im Spiel Kirby Fighters 2 auf, das exklusiv für das Nintendo-Switch-System erhältlich ist.“

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die beliebtesten „Nintendo Switch“-Spiele in Deutschland

Ab wann ihr euch in Super Smash Bros.-Manier als kleine bunte Knutschkugeln auf die Mappe hauen dürft, ist noch nicht bekannt. Durch das versehentliche Auflisten im Store scheint das Spiel aber nicht allzu entfernt vom Release zu sein.

 

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).