Gute Nachrichten für Fans der Aufbaustrategieklassiker aus dem Hause Ubisoft. Die Spiele Anno 1602, Anno 1503, Anno 1701 und Anno 1404 kommen als History Collection zurück.

 
Anno 1404
Facts 
Anno 1404

Die Kultreihe rund um Aufbauen und Entdecken Anno bringt die ersten vier Spiele erneut heraus. Ubisoft kündigte an, die History Collection mit den Spielen Anno 1602, Anno 1503, Anno 1701 und Anno 1404 erscheint schon am 25. Juni 2020.

ANNO HISTORY COLLECTION - OFFICIAL ANNOUNCEMENT TRAILER

Alle vier Spiele wurden für 64-Bit Systeme optimiert und erlauben das bunte Treiben der wachsenden Städte auch in 4K zu erleben. Dazu werden die Spiele mit allen inhaltlichen Erweiterungen erscheinen und ein funktionierendes Multiplayer-Matchmaking mit sich bringen – ja, auch Anno 1503.

Hoffentlich habt ihr eure alten Speicherstände aufbewahrt, die sollen nämlich alle kompatibel mit den Versionen der History Collection sein. Theoretisch könnt ihr also ein 22 Jahre altes Anno 1602-Spiel wieder aufnehmen. An den neuen Versionen arbeitet Ubisoft Mainz.

Ein bisschen merkwürdig ist die Verteilung der Plattformen, auf denen die Spiele erhältlich sein werden. Die komplette Collection gibt es nur im Uplay Store für 40 Euro und kann dort bereits vorbestellt werden. Anno 1602 und 1503 werden ebenfalls nur über den Uplay Store für je 10 Euro zu haben sein. Anno 1701 gibt es bei Uplay und im Epic Games Store für 10 Euro und Anno 1404 kostet 15 Euro und ist bei Uplay, Epic Games und Steam zu haben.

Welcher der Anno-Teile ist euer Favorit? Auf welche Neuauflage freut ihr euch am meisten?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).