Massig Grafik-Power zum Sparpreis: Bei eBay gibt es gerade ein verdammt gutes Angebot für die Nvidia GeForce RTX 2060 SUPER. GIGA verrät, wie ihr euch die Grafikkarte zum Angebotspreis sichert – und für wen sich der Kauf lohnt.

 

Nvidia

Facts 

Nvidia GeForce RTX 2060 SUPER: Raytracing-Grafikkarte so günstig wie noch nie

Wer gerade auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte ist, wird vom aktuellen Angebot der unterschiedlichen Modelle beinahe erschlagen. Nvidia und AMD haben beide inzwischen so viele unterschiedliche Modelle für die einzelnen Preiskategorien im Portfolio, dass man beinahe den Überblick verliert. Immerhin sorgt das auch dafür, dass es für jeden PC-Topf den passenden Grafikkarten-Deckel gibt – außerdem belebt Konkurrenz das Geschäft.

So ist es nicht verwunderlich, dass auch der Preis für Nvidias RTX 2060 SUPER langsam in den Keller geht. Auf eBay gibt es gerade ein Custom-Modell von Gainward für gerade einmal 355,72 Euro – so günstig war die Karte zuvor noch nie, wie uns ein Blick auf den Preisverlauf verrät.

Um euch die RTX 2060 SUPER zum Spitzenpreis zu sichern, müsst ihr an der Kasse lediglich den Rabattcode POWERSUMMER20 eingeben. Dieser sorgt dafür, dass der Preis vor dem Kauf nochmal ordentlich reduziert wird. Zusätzliche Versandkosten fallen übrigens keine an.

 

Preisverlauf der Gainward GeForce RTX 2060 SUPER Ghost innerhalb der letzten 6 Monate (Bild: Idealo)

Hier findet ihr die technischen Daten der Gainward GeForce RTX 2060 SUPER Ghost im Überblick:

Modellname: Gainward GeForce RTX 2060 SUPER Ghost
Chiptakt 1.470 MHz / 1.650 MHz Boost
Shader 2.176
TDP 175 Watt
VRAM 8 GB GDDR6
Speichertakt 14 GHz
Speicherinterface 256 Bit
Speicherbandbreite 448 GB/s
Stromversorgung 1x 8-pin PCIe + 1x 6-pin PCIe
Anschlüsse
  • 1x HDMI 2.0b
  • 1x DisplayPort 1.4a
  • 1x DVI
Bauhöhe zwei Slots

 

Nvidia GeForce RTX 2060 SUPER: Für wen lohnt sich der Kauf?

In Sachen Leistungsfähigkeit kann es die RTX 2060 SUPER beinahe mit ihrem großen Bruder, der RTX 2070 aufnehmen. Kein Wunder, schließlich setzen beide Modelle auf den gleichen Grafikchip. Trotzdem ist die RTX 2060 SUPER noch einmal knapp 50 Euro günstiger als die RTX 2070.

Zudem hat Nvidia beim SUPER-Modell auch den Videospeicher aufgestockt. Während bei der normalen RTX 2060 nur 6 GB zum Einsatz kam, werden der SUPER-Variante satte 8 GB spendiert. Das sorgt dafür, dass sich die Karte auch fantastisch zum Spielen von aktuellen Titeln in WQHD-Auflösung eignet. Hier sollten auch in anspruchsvollen Spielen bei hohen Einstellungen in der Regel Bildraten von rund 60 FPS drin sein.

Dank DLSS bleiben diese auch bei aktiviertem Raytracing stabil. Zum Spielen in 4K fehlt es der RTX 2060 SUPER etwas an Leistung, hier sollte man doch lieber zur RTX 2070 SUPER oder RTX 2080 greifen.

 

Was ist Raytracing eigentlich? Und was macht es so besonders? Wir erklären es euch im Video: 

Was ist denn eigentlich so toll an Raytracing?

Noch ein paar Worte zum Custom-Modell: Bei der Gainward GeForce RTX 2060 SUPER Ghost handelt es sich trotz der schicken Optik um eine eher günstige Variante der RTX 2060 SUPER. Der Geräuschpegel klettert unter Last schon mal in den hörbaren Bereich von 46,1 dB(A), was dem kleinen Kühler geschuldet ist. Für Leute, die ihre Grafikkarte gerne übertakten und an ihre Grenzen treiben wollen, ist dieses Modell also nichts – viel mehr Leistungspotenzial lässt sich aus der Gainward GeForce RTX 2060 SUPER Ghost nicht herauskitzeln.

Wer sich hingegen mit dem etwas lauteren Lüfter anfreunden kann und einfach nur auf der Suche nach einer guten Grafikkarte zum Sparpreis ist, der macht mit dem aktuellen Angebot auf eBay auf jeden Fall nichts falsch.