Heute geht es in das nächste sportliche Highlight des noch jungen Jahres 2022. Ihr könnt ab heute die Olympischen Winterspiele 2022 in China folgen. Traditionell werden die sportlichen Wettbewerbe mit der Eröffnungszeremonie eingeleitet. Nachfolgend eine Übersicht, zu welcher Uhrzeit die Eröffnungszeremonie in Deutschland übertragen wird und wo ihr zu den Wettkämpfen der Winterspiele 2022 im Live-Stream und TV einschalten könnt.

 
Livestream
Facts 

Startschuss für die Olympischen Winterspiele 2022 ist heute, am Freitag, den 4. Februar. Die Übertragung der Eröffnungsfeier startet um 13:00 Uhr deutscher Zeit. Die Vorberichte beginnen bereits um 12:10 Uhr. Ihr könnt in der Mittagspause oder zuhause im Olympia-Live-Stream bei ARD einschalten.

Der „Das Erste“-Live-Stream steht im Browser zum Abruf bereit. Zudem gibt es die Sportschau-App für die meisten Smartphones, Tablets, Smart-TV, TV-Sticks und mehr, sodass ihr auch über euer Lieblings-Gerät bequem bei der Eröffnungsfeier einschalten könnt.

Die Sportschau-App gibt es hier kostenlos als Download:

SPORTSCHAU

SPORTSCHAU

ARD Online

Olympia 2022: Wann & wo wird die Eröffnungsfeier heute übertragen?

Katrin Müller-Hohenstein berichtet vom Geschehen in Peking. Alternativ könnt ihr auch ab 12:30 Uhr bei Eurosport im TV und Live-Stream einschalten. Während der ARD-Live-Stream kostenlos empfangen werden kann, schaltet ihr zu den Online-Übertragungen bei Eurosport gratis über Joyn oder kostenpflichtig mit dem Eurosport Player ein. Wer ein DAZN-Abo hat, findet die Eurosport-Übertragungen hier ebenfalls im Programm.

So seht ihr alle TV-Sender im Stream:

TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen Abonniere uns
auf YouTube

Schon vor der offiziellen Eröffnungsfeier könnt ihr zu den ersten Sport-Wettbewerben kostenlos im Olympia-Live-Strream einschalten. Das ZDF zeigt einige Sportarten exklusiv online und auch in der ARD Mediathek wird es täglich abseits der TV-Übertragungen Sport im Internet geben.

Während wir in Deutschland zur Mittagszeit einschalten, ist es in China bereits 20 Uhr. Wie schon die letzten Sommerspiele 2021 in Japan wird neben den sportlichen Leistungen auch der Kampf gegen den Corona-Virus unter den Athletinnen vorherrschen, um ihren Traum von der Goldmedaille nicht vorzeitig und ohne Wettkampf aufgeben zu müssen. Die Eröffnungsfeier ist der Startschuss für die Winterspiele, die in den kommenden zwei Wochen abgehalten werden. Es ist zu erwarten, dass China ein pompöses Spektakel auf die Beine stellen wird. Bereits 2008 fanden die Sommerspiele 2008 in Peking statt, die ebenfalls von einer bildgewaltigen Zeremonie eingeleitet wurden.

Olympia heute: Alle Übertragungen im Live-Stream – Termine und Sender

Im Rahmen der Eröffnungsfeier laufen auch die Sportler aller teilnehmenden Nationen ein. Angeführt werden die Athleten von zwei Fahnenträgern. Die deutsche Seite besteht aus 140 Sportlern und wird angeführt von Bobfahrer Francesco Friedrich sowie Eisschnellläuferin Claudia Pechstein. Für Pechstein ist es bereits die achte olympische Teilnahme.

ARD leitet heute die Übertragungen der olympischen Winterspiele 2022 im Live-Stream und TV ein. In den kommenden Tagen wechseln sich „Das Erste“ und das „ZDF“ mit den Live-Berichten ab. Die Winterspiele werden in Peking, Yanqing und Zhangjiakou ausgetragen. Es stehen 109 Medaillensätze auf dem Spiel. Die Eröffnungsfeier seht ihr heute ab 13:00 Uhr im Live-Stream und TV bei ARD.

Die Winterspiele beginnen heute, am 4. Februar und werden am 20. Februar abgeschlossen. „Das Erste“ zeigt über 120 Stunden Sport im TV. Daneben gibt es jeden Tag bis zu sechs parallele Live-Streams im Internet bei sportschau.de. An diesen Tagen seht ihr die Olympischen Winterspiele im „Ersten“:

  • Samstag, 5.2.
  • Dienstag, 8.2.
  • Freitag, 11.2.
  • Sonntag, 13.2.
  • Montag, 14.2.
  • Mittwoch, 16.2.
  • Donnerstag, 17.2.
  • Sonntag, 20.2.

An den anderen Tagen übernimmt das ZDF im TV sowie in seinen Online-Stationen die Live-Übertragungen aus China. Zusätzlich wird es online zahlreiche Wiederholungen und Zusammenfassungen geben. Damit ihr kein Highlight verpasst, empfiehlt sich ein Blick auf die YouTube-Kanäle der öffentlich-rechtlichen Sender. Hier wird es regelmäßig Videos mit den besten Szenen von den Winterspielen 2022 im Stream geben. Die Uhrzeiten für die Live-Übertragungen bei ARD und ZDF in den kommenden zwei Wochen:

  • Samstag, 5. Februar, 3.00 - 17.50 Uhr ARD
  • Sonntag, 6. Februar, 2.10 - 17.00 Uhr ZDF
  • Montag, 7. Februar, 2.05 -1 7.00 Uhr ZDF
  • Dienstag, 8. Februar, 2.25 - 17.00 Uhr ARD
  • Mittwoch,9. Februar, 3.05 - 17.00 Uhr ZDF
  • Donnerstag, 10. Februar, 2.00 - 17.00 Uhr ZDF
  • Freitag, 11. Februar, 2.10 - 18.00 Uhr ARD
  • Samstag,12. Februar, 3.00 - 17.00 Uhr ZDF
  • Sonntag, 13. Februar, 1.25 - 18.00 Uhr ARD
  • Montag, 14. Februar, 1.45 - 17.00 Uhr ARD
  • Dienstag, 15. Februar, 2.00 - 17.00 ZDF
  • Mittwoch,16. Februar, 2.25 - 18.00 Uhr ARD
  • Donnerstag, 17. Febuar, 2.10 - 17.00 Uhr ARD
  • Freitag, 18. Februar, 2.25 - 17.00 Uhr ZDF
  • Samstag, 19. Februar, 2.30 - 17.00 Uhr ZDF
  • Sonntag, 20. Februar, Abschlusszeremonie 1.25 - 15.30 Uhr ARD