Solltet ihr grade auf der Suche nach abwechslungsreichem Multiplayer-Spaß sein, könnte euch der neue König von Steam interessieren. Dank dem aktuellen April-Sale auf Steam hat sich der Titel den Topseller-Thron erkämpft. Noch bis heute könnt ihr das Spiel vergünstigt bekommen.

 

Sea of Thieves

Facts 

Steam: Das Segelabenteuer ganz oben

Seit dem Launch auf Steam hat sich Sea of Thieves inzwischen in der Topseller-Liste etabliert. Dank des aktuellen Preisnachlasses auf 19,99 Euro für die Standardedition und 24,08 Euro für die Sea of Thieves: Animal Arsenal Edition schob sich das Piratenspektakel auch am – kürzlich erschienen – Sci-Fi-Shooter Outriders und der Complete Edition von Horizon: Zero Dawn vorbei. Den beliebten Euro Truck Simulator 2 hat die Segelaction ebenfalls hinter sich gelassen.

Open-World-Action im Koop

Anfangen bei Schwertduellen über Beutezüge bis hin zu großen Seeschlachten, bietet euch der Titel mittlerweile ein umfangreiches Piratenerlebnis. Mit bis zu drei weiteren Mitstreitern macht ihr euch auf, um nach versteckten Schätzen zu suchen und Seeungeheuer mit Hilfe eurer Schiffskanonen den Garaus zu machen.

Während eurer Reise trefft ihr nicht selten auf gegnerische Spieler, die euch versuchen, das Leben schwer zu machen, indem sie eure hart erkämpften Schätze plündern oder gleich euren ganzen Kahn versenken wollen. Eine gute Zusammenarbeit ist der Schlüssel fürs Überleben.

Auf in die Weiten der blauen Gewässer

Optisch besticht das Spiel vor allem durch realistische Wasseranimationen und Wetterwechsel. So ist das Schiff bei schwerem Seegang beispielsweise auch schwieriger zu steuern. Neue Inhalte werden von den Entwicklern bei Rare regelmäßig bereitgestellt. Erst kürzlich startete das Spiel in die zweite Season.

Dabei kommt der – bereits 2017 – veröffentlichte First-Party-Titel von Microsoft auch in puncto Beurteilung sehr gut bei euch Freizeitpiraten an. Mit über 93.000 positiven Rezensionen reiht sich Sea of Thieves aktuell bei einem Rating von 90 Prozent im Steam-Ranking ein.

Welche Steam-Spiele zurzeit noch besonders beliebt sind, verraten wir euch in unserer Zusammenfassung der 10 Topseller-Games.

Und was noch so in der vergangenen Woche passiert ist:

PS5-Bauteile und Marks Messenger – GIGA Headlines

Hättet ihr erwartet, dass sich Sea of Thieves noch einmal als Bestseller entpuppen und sogar Outriders überholen würde? Oder hattet ihr das Piratenspiel von Microsoft bereits abgeschrieben? Was denkt ihr, wie lange sich Sea of Thieves in den Topsellern halten wird? Diskutiert mit uns in den Kommentaren auf Facebook.