PlayStation: 25-jähriges Jubiläum

Sophie Jordan

Schon 25 Jahre auf dem Buckel und immer noch top in Form. Seit Jahrzehnten bietet PlayStation Gamern eine Plattform, auf der sie die unterschiedlichsten Abenteuer erleben können. Über mehrere Generationen hinweg wuchs sie zu einem der größten Player der Gaming-Branche heran. Nun dankt SIE-Präsident Jim Ryan der Community.

Es war einmal in Japan vor 25 Jahren, da erschien am 03. Dezember 1994 die erste PlayStation. Der kleine Emporkömmling etablierte sich zu einem der einflussreichsten Konsolen unserer Zeit und verkaufe mit allen PS-Generationen fast 500 Millionen Konsolen.

Im offiziellen PlayStation-Blog spricht Sony Interactive Entertainment (SIE)-Präsident Jim Ryan über die Anfänge der Konsole und die weltweit wachsende Community.

Holt euch zum Jubiläum die PlayStation 4 Pro auf Amazon*

Ein Grund zum feiern – 25 Jahre PlayStation

PlayStation ist bekannt für die Vielfalt ihrer Videospiele, die sie ihren Nutzern seit mehreren Generationen bieten. Laut Ryan liegt das an der engen Zusammenarbeit mit den Entwicklern und dem Freiraum für Kreativität, die zur Schaffung von atemberaubenden Welten und tiefgründigen Charakterentwicklungen führten.

Fans auf der ganzen Welt miteinander zu vernetzten und jeden ein Teil der PlayStation-Community werden zu lassen, ist eine wichtige Priorität die Ryan schon zu seinen Anfängen sicherstellen wollte. Zu sehen wie Fans zusammen mit der PlayStation groß werden , erfüllt ihn mit Demut.

„Unterstützt von leidenschaftlichen Fans auf der ganzen Welt ist unser Unternehmen stark gewachsen und unser Fokus auf die Community ist wichtiger denn je zuvor.“

Doch auch das restliche Team feiert PlayStations Werdegang und bietet Fans mehrere Eindrücke über den Entwicklungsprozess der PlayStation. Wie stockend der Prozess ins Rollen kam, könnt ihr im Video zur Geschichte der PlayStation sehen.

Die Geschichte der PlayStation Konsolen.

Trari, trara - der Adventskalender ist da

Damit nicht nur die Konsole sondern auch die Community gefeiert wird, gibt es pünktlich zum Dezember-Start ein prall gefüllten Adventskalender. Dieser wird – anlässlich des 25 Jubiläums – 25 statt 24 Türchen zum Öffnen haben. Neben kleineren “Trostpreisen“ gibt es natürlich auch einen Hauptgewinn, der eure Feiertage noch mehr versüßen wird.

Schaut also jeden Tag auf Sonys Adventskalender und öffnet ein neues Türchen.

Noch mehr Bock auf PlayStation-Geschichte? Dann schaut einfach mal rein!

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Vom Nintendo-Lieferant zum Konsolen-König: Die Geschichte der PlayStation

Es lässt sich nicht leugnen, dass PlayStation viele Gaming-Erlebnisse geprägt haben. Was waren eure ersten Erfahrungen mit der PlayStation und welches Spiel habt ihr darauf gezockt? Schreibt es uns in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung