Pokémon Schwert & Schild: Pantimos' Galar-Entwicklung hat zwei Gesichter

Daniel Kirschey

Im neuen japanischen Launch-Trailer zu Pokémon Schwert und Schild könnte ihr einen ersten Blick auf Pantimos‘ neue Galar-Entwicklung werfen. Dabei fällt vor allem auf: Es ist genauso „creepy“ wie Pantimos – und Game Freak verpasst ihm zwei Gesichter.

In diesem Trailer tritt die Entwicklungsform kurz auf:

Pokémon Schwert und Schild: Japanischer Launch-Trailer.

Bald ist Pokémon Schwert und Schild in den Geschäften und Online-Shops. Bis dahin müsst ihr euch mit neuen Trailern vertrösten. Das ist aber nicht so schlimm, wenn diese euch einen Blick auf die neue Entwicklung von Pantimos werfen lassen. Ja, Pantimos, der alte Mimen-Clown, bekommt eine neue Entwicklungsstufe. Die ist jedoch eine besondere Form, denn wie ihr euch schon denken könnt, handelt es sich um die sogenannte Galar-Entwicklungsform.

So sieht das neue Pokémon Mr. Rime aus

Der deutsche Name des Pokémon ist noch nicht bekannt. In englischsprachigen Ländern wird es Mr. Rime genannt. Das passt, heißt doch Pantimos auf Englisch Mr. Mime. Dass Mr. Rime irgendwie weniger creepy und gruselig wird als Pantimos – nein, das kann man nicht sagen. So haben sich die Entwickler und Designer von Game Freak für gleich zwei Gesichter entschieden.

Auf dem Kopf trägt es eine Melone, in der linken Hand hält es einen Stock, ein kleines Geweih (?) scheint aus dem oberen Kopf zu sprießen. Eine dicke rote Nase befindet sich mitten auf dem Bauch, wo sich auch die sonstigen Bestandteile des zweiten Gesichts befinden.

Ihr könnt zwar in Schild und Schwert keine Shiny-Starter-Pokémon bekommen, dafür dürft ihr euch aus Pantimos einen englischen Gentleman mit zu vielen Gesichtern und roter Nase entwickeln. Fall ihr schon ganz heiß auf .

Hier kannst du Pokémon Schild auf Amazon vorbestellen*

Hier findet ihr noch mehr Pokémon aus der 8. Generation.

Bilderstrecke starten(33 Bilder)
Pokémon Schwert & Schild: Alle bestätigten Pokémon - Liste und 8. Generation

Was haltet ihr von der neuen zweigesichtigen und Melonen-tragenden Galar-Entwicklungsform von Pantimos? Gefällt sie euch oder ist das einfach nur hässlich? Schreibt uns eure Meinung doch einfach mal in die Kommentare unter diesem Artikel.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung