Pokémon Tower Battle und Pokémon Medallion Battle sind die jüngsten Erweiterungen des Pokémon-Repertoires und bieten Fans zwei Minispiele, die exklusiv bei Facebook Gaming erscheinen.

Der offizielle Facebook Gaming-Blog stellte überraschenderweise zwei neue Pokémon-Minispiele vor, die Fans ein völlig neues Spielerlebnis bieten soll. Während Pokémon Tower Battle das strategische Können der Spieler herausfordert, befasst sich Pokémon Medallion Battle mit dem sammeln von Medaillons und der Erweiterung des Pokédex.

Pokémon Company CEO Tsunekazu Ishihara begrüßt die Zusammenarbeit mit Facebook, die mit ihrer neuen Gaming-Plattform vermehrt Gamer anziehen möchte.

„Die Einführung dieser Spiele über Facebook wird es Menschen auf der ganzen Welt ermöglichen, Pokémon in digitaler Form zu erleben. Wir freuen uns besonders über die Zusammenarbeit mit Facebook Gaming, die es neuen Zielgruppen ermöglicht, Pokémon-Spiele online zu genießen.“

Beide Spiele sind unter dem Tab „Facebook Gaming“ in der Hauptnavigationsleiste zu finden, wobei Pokémon Medallion Battle bis jetzt nur im asiatisch-pazifischen Raum erhältlich ist.

Pokémon Tower Battle

Das von Bombay Play entwickelte Pokemon Tower Battle ähnelt sehr dem Prinzip von Tetris und lässt euch anstatt Blöcke Pokémon aufeinanderstapeln. Es können insgesamt zwei Spieler gegeneinander antreten, die versuchen müssen einen stabilen Turm aufzubauen. Fällt dieser um oder euer Pokémon fällt von der Plattform, verliert ihr.

„Während die Spieler seltene Pokémon entdecken, fangen und aufleveln, können sie in Echtzeit gegen Freunde oder über eine globale Rangliste hinweg antreten. Auf den ersten Blick mag es wie ein einfaches physikbasiertes Puzzle-Spiel aussehen, aber die strategischen Entscheidungen, wo und wie die Spieler Pokémon stapeln, werden die wahren Tower Battle-Meister bestimmen.“

Wenn ihr wissen wollt wie das Spielprinzip aussieht oder ihr es unbedingt ausprobieren wollt, findet ihr das Pokémon Tower Battle auf dem Facebook Gaming-Account.

Pokémon Medallion Battle

Pokémon Medallion Battle ist ein digitales Karten-/Strategiespiel dass von GCTurbo entwickelt wurde. In dem Spiel können Trainer Pokémon in Medaillenform sammeln, entwickeln und bekämpfen. dadurch können Gym-Abzeichen gewonnen und die Pokédex vervollständigt werden. Es werden jeden Monat neue Pokémon eingeführt, die zu einer kontinuierlichen verbesserung der Dex führen.

Da sich das Spiel im Soft-Launch-Modus befindet, ist es bis jetzt nur im asiatisch-pazifischen Raum erhältlich. Laut einem Facebook-Vertreter ist es aber geplant, das Spiel in weiteren Ländern zu veröffentlichen.

Tower und Medallion Battle sind nicht die einzigen Spiele, die nichts mit der Pokémon-Hauptreihe zu tun haben:

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
13 Pokemon-Spiele abseits der Hauptreihe, die du bestimmt nicht kanntest

Tetris war gestern, heute werden Pokémon gestapelt. Was haltet ihr von den neuen Minispielen des Pokémon-Franchises? Tower Battle sogar schon einmal angespielt? Schreibt uns eure Erfahrungen in die Kommentare.