Das klingt vielversprechend: PlayStation-CEO Jim Ryan kündigt an, dass über 200 Publisher beim überarbeiteten PS-Plus-Abonnement mitmachen, um euch ihre Spiele zur Verfügung zu stellen.

 
PlayStation Now
Facts 

Von Indie-Publishern bis hin zu Blockbuster-Publishern

Im offiziellen PlayStation Podcast spricht Jim Ryan, Chef von PlayStation, über den neuen PS-Plus-Service und was euch schon bald erwartet. Mit über 200 Publishern tut sich Sony zusammen, um mit einem riesigen Line-Up zum Start zu punkten. Er nennt zwar keine konkreten Namen, versichert aber, dass sowohl ganz große als auch Indie-Publisher mit von der Partie sein werden.

Was hingegen bekannt ist, ist ein Teil der First-Party-Spiele, die im überarbeiteten PS-Plus-Abonnement enthalten sein werden. Darunter God of War, Returnal, Marvel's Spider-Man sowie das Spin-off Miles Morales. Mit weiteren Spiele-Ankündigungen könnt ihr in den nächsten Wochen rechnen. (Quelle: PlayStation Podcast)

Mehr Infos zum neuen PlayStation-Plus-Abo erfahrt ihr in den GIGA Insights:

Kommt jetzt der Game Pass für die PlayStation? – GIGA Insights Abonniere uns
auf YouTube

Kein Day-One-Zugriff wie beim Xbox Game Pass

Auch klar ist, dass Sony mit seinem Spiele-Abonnement eine Sache entschieden anders machen möchte: Ihr werdet als PS-Plus-Mitglied keinen Day-One-Zugriff auf Sonys hauseigene Spiele haben. Damit möchte Sony die Qualität seiner Spiele sicherstellen, die man mit einem sofortigen Angebot ansonsten gefährden könnte.

Im Xbox Game Pass sind hingegen alle First-Party-Games direkt zum Release enthalten. Ob Sony mit der riesigen Anzahl teilnehmender Publisher den Xbox Game Pass trotzdem zurückdrängen kann, wird sich im Juni zeigen, wenn die neuen PS-Plus-Abos offiziell starten.

Was kann der Xbox Game Pass?

Der Xbox Game Pass ist wie PS Plus ein Abonnement-Dienst für Videospiele und kann sowohl auf der Xbox One, Xbox Series X/S und auf PC genutzt werden.

Neben dem Day-One-Zugriff auf hauseigene Spiele habt ihr als Mitglied auch Zugang zu einem stetig wechselnden Katalog von Spielen. Mit dem Game Pass Ultimate könnt ihr außerdem geräteübergreifend aus der Cloud spielen.