Samsung Galaxy Fold Z: So könnte das nächste faltbare Smartphone aussehen

Peter Hryciuk 6

Das Samsung Galaxy Fold ist sicher nicht das schönste faltbare Smartphone. Mit der nächsten Generation könnte Samsung das Design ordentlich überarbeiten – wie ein Patent andeutet. So schön könnte ein Galaxy Fold Z aussehen.

Samsung Galaxy Fold, Sony und OnePlus 5G: Prototypen auf dem MWC 2019.
Samsung Galaxy Fold Z: Doppelt gefaltet

Während Samsung immer noch damit kämpft das erste faltbare Smartphone Galaxy Fold auf den Markt zu bringen, taucht bereits ein Designpatent eines möglichen Nachfolgers auf. Samsung verändert bei diesem „Galaxy Fold Z“ nicht nur die Optik und macht sie viel moderner, sondern auch den Faltmechanismus. Das nächste Galaxy Fold könnte nämlich an zwei Stellen wie ein Z gefaltet werden:

Diese Art von Faltmechanismus hat gleich mehrere Vorteile:

  • An der Front des Samsung Galaxy Fold Z wäre ein fast vollflächiges Display nutzbar, statt eines fast unbrauchbaren kleinen Bildschirms, wie beim Galaxy Fold.
  • Das Smartphone würde sich kompakter zusammenfalten lassen.
  • Gleichzeitig hätte man durch den Z-Faltmechanismus ausgeklappt mehr Displayfläche und ein größeres Tablet zur Verfügung.
  • Man kann zudem nur 2/3 des Bildschirms nutzen, wenn man nicht die komplette Fläche benötigt.
  • Der Großteil des Displays wäre durch das Falten nach innen gut geschützt. Nur 1/3 der Displayfläche wäre von außen noch angreifbar.

Insgesamt gefällt uns dieses Design eines faltbaren Smartphones besser als die Lösung mit dem Galaxy Fold, das insgesamt sehr klobig wirkt und nicht ganz zeitgemäß. Es ist aber auch klar, dass es sich nur um die erste Generation handelt.

Nicht faltbare aber bezahlbar: Das Samsung Galaxy S10 Plus bei Amazon *

Hat sich Samsung von diesem Designer des iPhone Z inspirieren lassen?

Bilderstrecke starten
14 Bilder
iPhone Z: Heilige Dreifaltigkeit, was für ein verrücktes Apple-Smartphone!

Samsung Galaxy Fold Z: Kommt so ein faltbares Smartphone wirklich?

Es handelt sich bisher nur um ein Designpatent von Samsung. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren viele Design angemeldet aber nicht alle davon umgesetzt. Klar ist aber, dass es zukünftig immer mehr faltbare Smartphones geben wird. Entsprechend gut stehen die Chancen, dass so ein Design umgesetzt wird. Was haltet ihr von dieser Lösung?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung