Samsung stellt heute mit dem Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10 Plus mindestens zwei neue Top-Smartphones vor, die beim Design noch einen Schritt weiter gehen werden als bei der Galaxy-S10-Serie. Wer mit dabei sein will, wenn die neuen Modelle vorgestellt werden, kann sich den Livestream bei uns anschauen.

Samsung Galaxy Note 10 (Plus): Livestream der Präsentation ab 22:00 Uhr

Samsung führt die Vorstellung des Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10 Plus heute ab 22:00 Uhr durch. Das ist an einem Wochentag und zu so später Stunde sicher nicht die beste Wahl, um die neuen Speerspitzen der Smartphone-Serie zu enthüllen. Wer sich das Spektakel trotzdem nicht entgehen lassen möchte, kann sich den Livestream hier bei uns anschauen:

Samsung Galaxy Note 10 (Plus): Das erwartet uns

Stunden vor der Präsentation des Samsung Galaxy Note 10 und Note 10 Plus ist Marketingmaterial durchgesickert, dass die Highlights der neuen Smartphones vorab enthüllt. Wer sich überraschen lassen möchte, sollte also nicht weiterlesen.

  • Displays: Das Samsung Galaxy Note 10 besitzt eine Diagonale von 6,3 Zoll, das Galaxy Note 10 Plus eine Diagonale von 6,8 Zoll. Die Bildschirme sind fast randlos und die Frontkamera sitzt in der Mitte.
  • S Pen: Der Stift erhält einige neue Funktionen
    • Air Gestures: Es ist nicht genau bekannt, was man mit den Air Gestures machen kann, vermutet werden aber Gesten, die man mit dem S Pen durchführt und die vom Smartphone dann umgesetzt werden.
    • Steuerung: Bisher kann der Bluetooth-S-Pen nur als Auslöser für die Kamera verwendet werden. Der Funktionsumfang wird erweitert. So kann man beispielsweise auch die Kameralinse direkt am Stift wechseln. Außerdem wird man den nächsten Track abspielen oder in einer Präsentation auf die nächste Seite blättern können.
    • Handschrifterkennung: Samsung will beim Galaxy Note 10 zudem die Handschrifterkennung erheblich verbessert haben. Wenn man mit dem S Pen schreibt, soll der Text noch besser umgewandelt und so digitalisiert werden. Alles soll natürlicher funktionieren.
  • Akku: Das Samsung Galaxy Note 10 besitzt nur einen 3.400-mAh-Akku. Das Galaxy Note 10 Plus hat einen großen 4.300-mAh-Akku zu bieten. Die Akkus sollen durch eine neue Schnellladetechnologie zügiger aufgeladen werden können.
  • Kamera: Samsung will die Modi der Kamera deutlich verbessert haben. So kann man nun bei der Aufnahme eine Videos einen Bokeheffekt in Echtzeit einfügen. Mit „Audio Zoom“-Mikrofonen will man bei der Aufnahme eines Videos nur den Ton erfassen, den man auch wirklich haben will. Kennt man von HTC-Smartphones.
  • Preis: Das Samsung Galaxy Note 10 soll 949 US-Dollar kosten, das Samsung Galaxy Note 10 Plus 1.099 US-Dollar. Die Euro-Preise sollen auf dem gleichen Level liegen. Es soll zudem eine Aktion für Vorbesteller geben. Genaue Details dazu fehlen aber noch.

Weitere Bilder vom Samsung Galaxy Note 10:

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
Samsung Galaxy Note 10: So schön soll das nächste Top-Smartphone aussehen

Samsung Galaxy Note 9 bei Amazon kaufen

GIGA informiert euch über das Samsung Galaxy Note 10 (Plus)

GIGA wird euch zeitnah mit allen relevanten Informationen zum Samsung Galaxy Note 10 und Note 10 Plus versorgen. Bereits heute Abend könnt ihr alle Details zu den Smartphones bei uns lesen und verpasst so nichts.