Samsung Galaxy S10 im Black-Friday-Deal: Mit 512 GB zum Schleuderpreis

Peter Hryciuk 21

Das Samsung Galaxy S10 ist seit einigen Monaten in Deutschland auf dem Markt erhältlich. Mittlerweile ist der Preis des Top-Handys so stark gesunken, dass es fast schon in der Mittelklasse wildert. Zum Black Friday gibt es gleich mehrere richtig gute Angebote.

Samsung Galaxy S10: Top-Smartphone zum Bestpreis

Update vom 29.11.2019: Das Angebot von Mobilcom-Debitel gilt zwar immer noch, Samsung hat aber eine interessante Alternative gestartet. Der Hersteller selbst verkauft das Galaxy S10 Plus mit 512 GB für 699 Euro. Das ist ein wirklich hervorragender Preis für so viel Speicherplatz. Schlagt zu, solange es noch geht.

Zum Angebot bei Samsung*

Update vom 27.11.2019: Bei Mobilcom-Debitel bekommt man das Samsung Galaxy S10 zwar für 649 Euro, es gibt aber Samsung Galaxy Buds Bluetooth-Kopfhörer kostenlos dazu. Die haben aktuell einen Wert von etwa 110 Euro. Effektiv kostet das Samsung Galaxy S10 also 539 Euro.

Zum Angebot bei Mobilcom-Debitel*

Passender Tarif: 20 GB LTE-Datenvolumen & Allnet-Flat für 14,99 Euro im Monat

Originalartikel:

Samsung-Smartphones werden von Jahr zu Jahr teurer. Das macht aber nichts, denn der Preisverfall gleicht die Erhöhung schnell aus. Wer das Samsung Galaxy S10 zum Marktstart zum Preis von 899 Euro gekauft hat, könnte sich jetzt etwas ärgern. Seit dem Marktstart am 8. März 2019 ist der Preis des Galaxy S10 in Deutschland innerhalb von genau drei Monaten von 899 Euro auf aktuell etwa 600 Euro gefallen – wie die nachfolgende Grafik sehr schön zeigt:

Samsung Galaxy S10 bei Amazon kaufen*

Samsung Galaxy S10: Was macht das Smartphone so besonders?

Samsung Galaxy S10 & S10 Plus im Hands-On.

Das Samsung Galaxy S10 besitzt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zum Vorgänger wurde bei der Ausstattung nicht mehr so abgespeckt, wenn man das Plus-Modell heranzieht. Das S10 besitzt ebenfalls die Triple-Kamera mit dem neuen Weitwinkelobjektiv, hat das gleiche, fast randlose Design spendiert bekommen, ist ebenso mit einem großen Akku ausgestattet und kann andere Smartphones oder Gadgets kabellos aufladen. Es ist zudem sehr leicht und liegt angenehm in der Hand. Die neue Kamera hat in unserem Kamera-Test überzeugt, wie ihr nachfolgend betrachten könnt:

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Samsung Galaxy S10 im Kamera-Test: Ein Schritt in die richtige Richtung

Das Samsung Galaxy S10 platziert sich zwischen dem Galaxy S10 Plus und Galaxy S10e. Wir haben alle Versionen im Test gehabt:

Samsung Galaxy S10: Sollte man jetzt zuschlagen?

Das Samsung Galaxy S10 hat mittlerweile den größten Preisverfall hinter sich. Jetzt geht es nur noch in kleinen Schritten und bei besonderen Aktionen nach unten. Deswegen lohnt sich jetzt der Kauf für alle, die mit dem Erwerb gewartet haben, bis der beste Preis erreicht wird. Unter 600 Euro sind für dieses Smartphone ein sehr guter Preis. Gegen Ende des Jahres dürfte der Preis weiter fallen. Zum Weihnachtsgeschäft könnten wir an der 500-Euro-Marke kratzen. Erst mit der Vorstellung des Samsung Galaxy S11 im Februar 2020 wird der Preis dann vermutlich in den Bereich von 400 fallen.

Die besten Schnäppchen zu Black Friday & Cyberweek in der Übersicht:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung