Samsung will die Auswahl an Android-Tablets bald deutlich erweitern. Zwei neue Galaxy Tabs der A7-Serie werden erwartet. Diese sollen neue Bereiche abdecken und zu vergleichsweise günstigen Preisen angeboten werden. Wie gut die Preise wirklich sind, wurde jetzt enthüllt.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung Galaxy Tab A7 Lite für 150 Euro

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Samsung die Auswahl an Lite-Tablets ausbauen möchte. Die Top-Serie wird wohl um ein 12,4-Zoll-Modell mit der Bezeichnung Galaxy Tab S7 Plus Lite ergänzt. Wer es nicht so groß mag, kann bald aber auch zum Galaxy Tab A7 Lite mit 8,4-Zoll-Display greifen, das wohl um die 150 Euro kosten wird. Das normale Galaxy Tab A7 mit 10,4-Zoll-Display ist ein absoluter Verkaufsschlager. Mit dem Lite wird man eine noch günstigere Version anbieten, die durch den vorprogrammierten Preisverfall vermutlich schnell bei um die 120 Euro landen wird.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Neue Handys 2020: Auf diese Smartphone können wir uns noch freuen

Natürlich kann man in diesen Preisregionen keine Top-Hardware erwarten. Die Ausstattung ist mit dem HD+-Display, MediaTek-Octa-Core-Prozessor, 3 GB RAM und bis zu 64 GB internem Speicher im Hinblick auf den Preis aber ganz gut. Bei der geringen Auflösung dürfte die Performance unter Android 11 überzeugen und alle normalen Tätigkeiten problemlos ausführen können. Neben einer WiFi-Version ist laut WinFuture auch ein LTE-Modell geplant. Samsung will mit diesem Modell den absoluten Low-End-Sektor angreifen und damit mehr Menschen den Zugang zu einem Tablet erlauben. Wer keine zu großen Ansprüche hat, aber die Vorteile eines im Vergleich zum Smartphone größeren Displays nutzen möchte, wird hier zugreifen können.

Was das aktuelle Samsung Galaxy Tab A7 so drauf hat:

Samsung Galaxy Tab A7 vorgestellt

Wann erscheint das Samsung Galaxy Tab A7 Lite?

Das ist aktuell die große Frage. In den letzten Wochen sind mehrere neue Samsung-Geräte in der Gerüchteküche aufgetaucht, die noch nicht vorgestellt wurden. Zu lange dürfte sich Samsung aber nicht mehr Zeit lassen. Wir erwarten mindestens zwei neue Tablets, einige Smartphones und ganz neue Smartwatches, die mit dem Google-Wear-Betriebssystem ausgestattet sind. Die kommenden Wochen und Monate werden also richtig spannend.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).