Samsung-Smartphones bald mit Werbung? Erste Hinweise aufgetaucht

Peter Hryciuk 6

Samsung ist wohl auf der Suche nach einer Möglichkeit, mehr Geld mit den eigenen Galaxy-Smartphones zu verdienen. Ein Patent enthüllt, zu welchem Mittel der südkoreanische Hersteller greifen könnte.

Samsung-Smartphones bald mit Werbung? Erste Hinweise aufgetaucht
Bildquelle: GIGA.

Samsung könnte Werbung auf Galaxy-Smartphones anzeigen

Xiaomi macht es vor, folgt jetzt auch Samsung? Der chinesische Hersteller zeigt auf seinen Mi-Smartphones schon seit Jahren Werbung an und verdient damit zusätzlich Geld. Samsung könnte sich das als Vorbild nehmen und ebenfalls eine mobile Werbeplattform einführen. Ein Patent mit der Bezeichnung „Samsung Mobile Ads“ wurde von LetsGoDigital entdeckt. Demnach könnten Werbeanzeigen auf Basis der Daten des Nutzers und Standorts eingeblendet werden. Geplant ist die Nutzung nicht nur auf Smartphones, sondern auch auf Tablets. Smartwatches werden wohl vorerst verschont.

Komplett Fremd ist Samsung diese Idee nicht. Bereits auf den Smart-TVs des Herstellers wird Werbung eingeblendet. Dort lässt sie sich aber abschalten. Ob das auch auf den Galaxy-Smartphones und -Tablets möglich sein wird, bleibt offen. Die Daten, die Samsung von den Smartphone-Nutzern sammelt, dürften für Werbetreibende viel wert sein. Immerhin hat man sein Handy immer dabei und macht mittlerweile fast alles damit. Außerdem sind die Nutzer direkt erreichbar – ohne Filter. Die Werbung würde also genau die Nutzer erreichen, für die sie gedacht ist. Ein sehr effektiver Weg, um Werbeanzeigen zu platzieren.

Samsung Galaxy M20 bei Amazon kaufen *

So beliebt sind Samsung-Smartphones in Deutschland:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top-10-Handys: Die aktuell beliebtesten Smartphones in Deutschland.

Samsung hat auf Smartphones bereits Werbung angezeigt

Samsung hat bereits in der Vergangenheit vereinzelt Werbung auf Smartphones angezeigt, die aber nicht personalisiert war. Damals war der Aufschrei sehr groß, obwohl es nur um eine Rabattaktion für eigene Samsung-Produkte ging. Wenn zukünftig auch noch fremde Werbung dargestellt wird, könnte Samsung durchaus Nutzer verlieren. Andererseits könnte Samsung damit viel Geld verdienen. Es handelt sich immerhin um den größten Smartphone-Hersteller der Welt. Was haltet ihr davon, würdet ihr Werbung auf euren Samsung-Smartphones akzeptieren?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung