Die Apple Watch muss sich auf harte Konkurrenz gefasst machen: Der chinesische Hersteller Oppo bringt seine Smartwatch jetzt in den deutschen Handel. Optisch ähneln sich beide Uhren – doch in zwei entscheidenden Punkten ist die neue Oppo Watch klar überlegen. 

 

Oppo

Facts 
Oppo

Nach Huawei, Xiaomi und Co. nimmt ein weiterer China-Hersteller Deutschland ins Visier: Oppo. Im Februar wurde der offizielle Markteintritt verkündet, kurze Zeit später dann eine Kooperation mit Vodafone gestartet, um Handy-Käufern mehr Auswahl zu bieten. Damit gibt sich der Konzern aber nicht zufrieden, denn neben Smartphones bietet Oppo jetzt auch seine erste Smartwatch hierzulande an.

Oppo Watch und Apple Watch: Smartwatches könnten Zwillinge sein

Äußerlich ähnelt die Oppo Watch stark der Apple Watch, was sich unter anderem am gebogenen Display zeigt oder den Armbändern. Tatsächlich könnten beide Smartwatches als Zwillinge durchgehen, so stark fallen die Ähnlichkeiten aus. Unter der Haube sieht es aber anders aus, denn die Oppo Watch setzt auf Googles Wear OS als Betriebssystem und ist damit grundsätzlich zu allen Android-Smartphones kompatibel. Voraussetzung hierfür ist Android 6.0 oder neuer auf dem Handy.

Das AMOLED-Display kommt auf eine Diagonale von 1,6 Zoll und löst mit 320 x 320 Pixeln auf. Geschützt wird der Bildschirm durch Corning Gorilla Glass. Als Prozessor kommt der Snapdragon Wear 3100 zum Einsatz, dem 1 GB RAM zur Seite stehen. Die neue und verbesserte Version des Smartwatch-Prozessors hat es leider nicht in die Oppo Watch geschafft.

Intern stehen 8 GB Speicherplatz zur Verfügung. Ein 300 mAh großer Akku soll laut Oppo für eine Laufzeit von 24 Stunden sorgen. Die vom Hersteller bekannte Schnelllade-Technik ist ebenso an Bord. WLAN, GPS und Bluetooth 4.2 sind genauso mit von der Partie wie diverse Sportmodi, eine Schlaf- und Stressüberwachung sowie eine Zyklusprotokoll. Sportler freuen sich über eine Wasserdichtigkeit von bis zu 3 Metern.

Smartwatch-Bestseller auf Amazon

Ein erster Blick auf die Oppo Watch: 

Oppo Watch: Trailer zur neuen Smartwatch

Deutlich günstiger als die Apple Watch

Ab dem 20. Juli, so Caschys Blog, soll die Oppo Watch zu einem Preis von 249 Euro zu haben. Damit ist die Smartwatch, die auf Maße und ein Gewicht von 41 x 35 x 11 mm sowie 29,7 Gramm kommt, deutlich günstiger als die aktuelle Apple Watch Series 5. Der UVP der Smartwatch fängt bei rund 438 Euro an. Wer ein Android-Smartphone besitzt, hat mit der Oppo Watch jetzt eine weitere Alternative im Apple-Watch-Stil.

Kaan Gürayer
Kaan Gürayer, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets und Smartwatches.

Ist der Artikel hilfreich?