Sekiro: Shadows Die Twice kannst du jetzt im Easy Mode spielen

Franziska Behner

Sekiro: Shadows Die Twice ist dir zu schwierig, aber du würdest es gern durchspielen? Vielleicht hängst du ja auch an einem Gegner fest und kommst einfach nicht weiter. Die neue Easy Mod für den PC könnte deine Probleme lösen.

Sekiro gehört zu den Spielen, die als Souls-Like bezeichnet werden. Das liegt neben einigen Mechaniken, die stark an das Dark Souls-Franchise erinnern, auch an dem enorm harten Schwierigkeitsgrad. Für viele Spieler ist der Titel im alten Japan kaum zu bewältigen. Jetzt hat er einen Easy-Mode bekommen.

So schwer ist Sekiro normalerweise.

Sekiro - Shadows Die Twice: Bosskampf gegen den Sakura-Bullen des Palasts.

Tender Box ist der Name der Mod, die das möglich macht. Die auf deutsch „zärtliche Box“ will sich von anderen Mods abheben, die nur über Umwege eine Vereinfachung des Spiels möglich machen sollten. Wie Kotaku berichtet, werden in diesem Fall einfach einige Faktoren in Sekiro verändert, sodass es dir leichter fällt, voranzuschreiten. Beispielsweise erhöht die Tender Box die Item Drop Rate und stärkt die einzelnen Attacken des Protagonisten.

Auch vor Fallschaden bist du mit dieser Easy Mod beschützt. Sie stärkt zudem deine Defensive, sodass du mehr Schläge einstecken kannst. Besonders ist außerdem, dass du eine unendliche Anzahl an Spirit Emblemen bekommst, die das Spiel deutlich vereinfachen. Vielleicht macht es dieser Aspekt sogar zu leicht.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung