Die offizielle Android-App des beliebten VoIP-Dienstes Skype hat wieder einmal ein Update erfahren, welches die Bild-In-Bild-Ansicht für Smartphones sowie einige Geschwindigkeitsoptimierungen mit sich bringt.

 

Skype

Facts 

Auf Smartphones hatte man bei Skype bisher nicht die Möglichkeit, einen Videoanrufen aufrecht zu halten und dabei beispielsweise im Netz zu surfen. Auf Tablets gibt es diese Funktion bereits seit knapp einem Jahr, nun hält die Bild-In-Bild-Ansicht auch auf Smartphones Einzug.

Weiterhin hat man offenbar die Geschwindigkeit der Skype-App verbessert. Laut dem Changelog wurde nämlich das Laden von Chats, vor allem beim Öffnen aus einer Benachrichtigung, beschleunigt. Weitere Neuerungen gibt es mit dem Update allerdings nicht.

Die neueste Version der Skype-App steht ab sofort im Google Play Store zum kostenlosen Download bereit und kann auf eurem Smartphone installiert werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.