Skyrim-Meme: Speedrunner trollt das gesamte Publikum bei AGDQ

Daniel Hartmann

Keine Sorge, niemand hat einen Pfeil ins Knie bekommen. Während eines Bioshock-Speedruns führt BloodThunder jeden Zuschauer hinters Licht, inklusive der Crew des Charity-Events.

Bei seinem Bioshock-Speedrun während des Charity-Events Awesome Games Done Quick, einem Stream bei dem Speedrunner beliebte Spiele vor Live- und Online-Publikum zeigen, trollte BloodThunder absolut jeden der zusah mit einem Skyrim-Meme.

Er benutzte das Toddroll-Meme auf äußerst kreative Weise. An einer Stelle in Bioshock gibt es die Möglichkeit den 3-minütigen Monolog eines Charakters zu überspringen und so wertvolle Zeit für den Speedrun zu gewinnen. Während dieses „Skips“ erklärte BloodThunder, dass es ihr öfter zu merkwürdigen Interaktionen mit dem Spiel kommen kann und dann passiert es: Ein Windows-Bluescreen droht mit dem unweigerlichen Ende des Speedruns:

„You’re finally awake“, also die Anfangssequenz von Skyrim, läuft als kurze Cutscene ab. Der Skyrim-Clip, inklusive des Bluescreens, wurde von BloodThunder selbst in das Spiel gemoddet, um das Publikum zu trollen. Weder die Moderatoren, noch das vermutlich kurzzeitig in Panik eskalierte Technik-Team des Events wussten Bescheid.

Das Meme geht mindestens ins Jahr 2018 zurück und wird ständig benutzt und läuft so ab, dass Leute denken, sie spielen ein bestimmtes Spiel, nur um dann nach einer kurzen Schwarzblende im Karren aus Skyrim aufzuwachen. In der Regel endet das Meme mit der Pointe: „Oh no, Todd Howard did it again.“ Howard ist der Creative Director von Bethesda. Den genauen Ursprung und Hintergrund des Memes findet ihr auf Know Your Meme.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Die 10 krassesten Speedruns: Dark Souls, Super Mario 64 und mehr

Bei Awesome Games Done Quick geht es aber um mehr als Speedruns und lustige Memes. Bei dem Charity-Event wurden stolze 3,13 Millionen Dollar für die Krebsforschung gesammelt. Das nächste Event „Summer Games Done Quick“ findet vom 21. bis zum 28. Juni 2020 statt.

Geht ihr die Games Done Quick-Events oder hört ihr gerade zum ersten Mal davon?

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung