Die Apple Watch ist für viele Menschen zum ständigen Begleiter geworden, der auf die Gesundheit seines „Herrchen“ achtet. So erging es kürzlich auch einem bekannten YouTuber, der glücklicherweise auf seine Smartwatch hörte.

 

Apple Watch Series 5

Facts 

Der als „3D Printing Nerd“ bekannte YouTuber Joel Telling ist begeistert von den Fähigkeiten seiner Apple Wach. Die Smartwatch informierte ihn kürzlich über einen viel zu hohen Puls im Ruhemodus – der lag nämlich bereits seit 10 Minuten jenseits der 120 Schläge pro Minute (via 9to5Mac). Eine solch hohe und andauernde Herzfrequenz mag bei Anstrengung und Sport normal sein, nicht aber innerhalb von Ruhephasen.

Aufmerksame Smartwatch: Apple Watch erkennt Tachykardie

Davon beunruhigt machte sich Telling auf ins nächste Krankenhaus. Dort musste er erstmals ins Bett, wurde also „flachgelegt“ und musste eine Reihe von Tests über sich ergehen lassen. Das Ergebnis: Ein Fall von Tachykardie, umgangssprachlich auch bekannt als „Herzrasen“. Ursächlich in diesem Fall waren wohl Stress und eine Dehydrierung aufgrund vorheriger Reisetätigkeiten. Die Ärzte gaben ihm ausreichend Flüssigkeit, sodass sich sein Zustand wieder im Anschluss normalisierte.

Die Apple Watch richtig nutzen – GIGA nimmt dich an die Hand:

Tipps für die Apple Watch

Apple Watch Series 5 aktuell bei Amazon günstiger

Glücklicherweise warnte die Apple-Smartwatch den YouTuber rechtzeitig, sodass eine Notfallversorgung stattfinden konnte. So ganz harmlos ist eine Tachykardie am Ende nämlich nicht, laut den Ärzten der Klinik könnte eine solche im Extremfall zu Herzversagen, Schlaganfall oder sogar zum Tod führen.

Übrigens: Die Benachrichtigung bei zu hoher und auch bei zu geringer Herzfrequenz (ab 10 Minuten Dauer) lässt sich bequem an der Smartwatch individuell einstellen. Hierfür die Apple-Watch-App auf dem iPhone öffnen, dann auf „Meine Uhr“, anschließend auf „Herz“. Im Anschluss lässt sich ein Wert für die zu hohe und zu niedrige Herzfrequenz festlegen. Es ist übrigens nicht die einzige, nützliche Gesundheitsfunktion der Apple Watch. Schon zuvor wurde vor wenigen Tagen beispielsweise ein E-Bike-Fahrer rechtzeitig gerettet, wie wir berichteten – der automatischen Sturzerkennung sei es gedankt.

Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss, GIGA-Experte für Apple, Antiquitäten und altkluge Sprüche.

Ist der Artikel hilfreich?