Sony blickt zurück: So haben Innovationen des Unternehmens die Mobilfunkwelt beeinflusst

Peter Elstner 2

Sonys Mobilfunksparte ging es schon mal deutlich besser. Um vergangene Erfolge zu feiern und Innovationen nicht vergessen zu machen, gibt es jetzt eine neue Infografik mit mobilen Errungenschaften des Konzerns. Unterdessen ist jetzt auch das Sony Xperia 1 in Deutschland erhältlich.

Sony blickt zurück: So haben Innovationen des Unternehmens die Mobilfunkwelt beeinflusst
Bildquelle: GIGA - Sony Xperia 1.

Neue Infografik: Sony feiert sich selbst

Sony hat im Laufe der Jahre einige Innovationen vorgelegt, die wir heute für selbstverständlich halten. Da eben diese Neuerungen aber nicht immer direkt mit der Marke in Verbindung gebracht werden, hat die Marketing-Abteilung des Konzerns nun eine Infografik präsentiert. An wen genau sich der Inhalt richten und was Kunden überhaupt mit den Informationen anfangen sollen, bleibt dabei etwas nebulös. Vielleicht geht es auch eher um etwas Selbstbeweihräucherung.

Wie dem auch sei, die Innovationen beziehen sich zu einem Großteil auf Display-Technologien, was bei Sony sicher nicht ungewöhnlich ist. Das Xperia Z5 Premium war das erste Handy mit 4K-Auflösung, später kam die gleiche Auflösung mit HDR-Features hinzu. Auf dem Xperia XZ2 konnten erstmals Videos in 4K aufgenommen werden. Darüber hinaus war das Xperia Z das „wasserdichteste Smartphone“ und die Smartwatch 3 des Konzerns die erste intelligente Uhr mit Android Wear und einem GPS-Modul. Von der Produktion von Smartwatches hat sich Sony aber schon länger verabschiedet.

Zukunft von Sony-Smartphones weiter ungewiss

Im vergangenen Jahr hatte Sonys Handysparte einen Verlust von umgerechnet rund 785 Millionen Euro eingefahren. Die Produktion weiterer Smartphones soll allerdings nicht eingestellt werden, heißt es. Da es dem Konzern selbst finanziell gut geht, ist weiter mit einer Querfinanzierung zu rechnen. Allerdings wird sich Sony in Zukunft auf bestimmte Märkte beschränken. In Europa sowie manchen asiatischen Ländern sollen Sony-Handys auch weiterhin zu haben sein. Die USA und Indien zum Beispiel sind aber nicht mehr Teil der Planung. In Deutschland liegt der Marktanteil Sonys laut StatCounter nur noch bei einem Prozent.

Mit dem Sony Xperia 1 gibt es ein neues High-End-Handy des Konzerns. Was wir von dem Smartphone halten, seht ihr im Hands-On-Video:

Sony Xperia 1 im Hands-On: Alles zum neuen Top-Smartphone.

Sony Xperia 1 bei Amazon vorbestellen *

Unterdessen ist mit dem Sony Xperia 1 gerade ein neues Top-Smartphone auf den deutschen Markt gekommen. Der Hersteller bietet das Handy im ungewöhnlichen 21-zu-9-Format für nicht gerade günstige 949 Euro an. Mit im Paket liegt auch eine berührungsempfindliche Hülle, die Sony „Style Cover Touch“ nennt. Exklusiv bei Amazon gibt es eine Speicherkarte mit 64 GB Kapazität. Interessierte müssen sich in diesem Fall aber noch , bis das Xperia 1 verschickt wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung