Sony Xperia 5 vorgestellt: Das kleinere und bessere Xperia 1?

Peter Elstner 6

Auf der IFA 2019 hat Sony ein neues Smartphone im Gepäck gehabt: Das Sony Xperia 5 gleicht dem bereits erhältlichen Xperia 1 in fast allen Bereichen – ist aber etwas kleiner und günstiger. GIGA stellt das Handy im Video vor.

Sony Xperia 5 im Hands-On.

Sony Xperia 5: Das kleine Xperia 1

Im Februar 2019 hatte Sony das langgezogene Xperia 1 vorgestellt, nun bekommt das Handy einen kleinen Bruder. Das Xperia 5 kommt auf eine Display-Diagonale von 6,1 Zoll, das schmale „Cinemawide“-Format liegt bei 21 zu 9. Die Auflösung des OLED-Screens von 2.520 x 1.080 Bildpunkten fällt ebenfalls geringer aus als beim Xperia 1. Nüchtern betrachtet war das auch schon fast alles, was es an Unterschieden zum Xperia 1 gibt, vom Preis mal abgesehen.

Auf der Rückseite des Handys befindet sich eine Dreifachkamera, die jeweils mit bis zu 12 MP auflöst. Neben einem Weitwinkel hat der Hersteller eine Telefotolinse und einen Ultraweitwinkel verbaut. Zeitlupen-Videos können allerdings nicht mehr mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Frontseitig bietet die Kamera eine maximale Auflösung von 8 MP.

Sony Xperia 5 mit Snapdragon 855

Angetrieben wird das Xperia 5 von einem Snapdragon 855, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Die interne Speicherkapazität beläuft sich auf 128 GB und kann via microSD-Karte um bis zu 512 GB erweitert werden. Ein Fingerabdrucksensor befindet sich im seitlichen Rahmen.

Der Akku fällt mit einer Leistung von 3.140 mAh etwas kleiner aus als beim Xperia 1, was in der Praxis aufgrund des kleineren Displays aber keinen Unterschied machen dürfte. Die Batterie lässt sich mit bis zu 18 Watt aufladen, ein entsprechendes Ladegerät liegt dem Paket bei.

Android 9 Pie mitsamt Sonys Benutzeroberfläche ist vorinstalliert. Auf einen klassischen Kopfhöreranschluss hat der Hersteller verzichtet, immerhin gibt es Stereo-Lautsprecher. Mit einem Gewicht von 164 Gramm ist es etwas leichter als das Xperia 5, das 178 Gramm auf die Waage bringt.

Sony Xperia 5 für 799 Euro

Sony bringt das Xperia 5 Anfang Oktober 2019 in den Farben Schwarz, Grau, Blau und Rot in den Handel. Als unverbindliche Preisempfehlung werden 799 Euro angegeben.

Um Kunden das Xperia 5 noch etwas schmackhafter zu machen, sollen bei „ausgewählten Händlern“ noch die drahtlosen Kopfhörer Sony WF-1000XM3 mit im Paket liegen. Im Handel kosten die Wireless-Kopfhörer mit bis zu 32 Stunden Laufzeit rund .

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung