Star Wars Jedi: Fallen Order – Neue Hinweise auf einen Nachfolger

Sophie Jordan

Nach dem großen Erfolg von Star Wars Jedi: Fallen Order ist Electronic Arts bestrebt, diesen Hype weiter auszubauen und das Singleplayer-Erlebnis im Star-Wars-Universum wieder auf Touren zu bringen. Eine neue Stellenanzeige lässt darauf hoffen, dass an einer Fortsetzung zu EAs Überraschungs-Hit gearbeitet wird.

Star Wars Jedi: Fallen Order war eine willkommene Rückkehr des storybasierten Singleplayer-Modus in Electronic Arts sonst so vom Multiplayer dominierten Star-Wars-Universum. Mit dem spannenden Kampfsystem und der interessanten Geschichte begeisterte das Spiel uns, Kritiker und Fans zugleich. Fallen Order heimste in den ersten zwei Wochen mehr digitale Käufe ein, als jedes andere Star-Wars-Spiel des Publishers. Die Spekulationen um eine Fortsetzung wurden erstmals angeheizt, als Fallen-Order-Studio Respawn sich positiv zur Entwicklung eines weiteren Teils äußerte.

„Unser Star-Wars-Team braucht Nachschub“

Seit Anfang Dezember sucht EA einen Senior Softwareentwickler, der den Spielern ein unglaubliches Star-Wars-Erlebnis erschaffen soll. Obwohl Respawn nicht namentlich erwähnt wird, kann man davon ausgehen, dass sie an einem weiteren Singleplayer-Spiel arbeiten werden.

Wir stellen uns jemanden vor, der das Star-Wars-Universum leidenschaftlich liebt und von der Idee begeistert ist, ein Third-Person Action-/Abenteuerspiel zu programmieren.

Weitere Aufgabenbereiche liegen in der engen Zusammenarbeit mit Designern, Künstlern, Animatoren und der Entwicklung reaktionsschneller Bedienelemente für ein flüssiges Gameplay.

Seitens EA und Respawn gibt es noch keine offizielle Bestätigung für eine Fortsetzung ihres Franchises. Genauso steht die Frage im Raum, ob der nächste Teil an das Abenteuer von Cal Kestis anknüpfen wird oder ob wir eine komplett neue Geschichte zu sehen bekommen.

Verschafft euch einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu Jedi: Fallen Oder:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Infos zu Jedi Fallen Order: Release, Gameplay, Plattformen und mehr

EA hat nun hoffentlich verstanden, dass auch nicht-Multiplayer-Spiele erfolgreich sein können. Endlich wieder Singleplayer-Spiele – das wurde aber auch Zeit! Was erhofft ihr euch von einer möglichen Fortsetzung? Soll Cals Geschichte weitererzählt werden oder ist es wieder Zeit für einen neuen Charakter? Schreibt es uns in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung