Wer am Star Wars-Event in Fortnite teilgenommen oder zumindest einen Stream des Events sah, kennt bereits die Ausgangssituation von Star Wars Episode 9.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

Seit ein paar Tagen ist Star Wars: The Rise of Skywalker in den Kinos und Teilnehmern des Events in Fortnite zum Kinostart könnte der Anfang des Films sehr bekannt vorkommen, im Grunde wissen sie sogar mehr als die anderen Kinobesucher um sie herum.

Spoiler-Warnung: Wenn ihr Star Wars: The Rise of Skywalker noch nicht gesehen habt und ihr völlig ohne Vorwissen in den Film gehen wollt, solltet ihr nicht weiterlesen. 

Dass der Imperator am Leben ist, sollte nach den Trailern keine große Überraschung mehr gewesen sein. Während eines Star Wars-Events in Fortnite hatte zumindest die Stimme von Palpatine einen Auftritt, umrahmt von tanzenden Stormtroopern und einem virtuellen J. J. Abrams. Während des Events sagt Palpatine folgende Worte:

„Nun ist die Arbeit von Generationen vollendet. Der große Fehler wurde korrigiert. Der Tag des Sieges ist zum Greifen nahe. Der Tag der Rache. Der Tag der Sith.“

Es zeigt sich, dass diese während des Events in Fortnite zu hörende Nachricht, auch den Beginn des Kinofilms markiert. Diese Transmission wird im Film von Kylo Ren zum Anlass genommen, sich auf die Suche nach dem überraschenderweise lebendigen Imperator zu machen. Diese Handlung ist ein wesentlicher Teil des Setups für den gesamten Film und der nachfolgenden Geschichte. Die Nachricht selbst war aber ausschließlich im Fortnite-Event zu hören und nicht im Film.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Die besten Star Wars-Spiele aller Zeiten

Der Einbau dieser Nachricht in ein Event innerhalb eines Videospiels ist schon ein großes Zugeständnis an die Wichtigkeit und Relevanz der gesamten Industrie, insbesondere für Hollywood. Die Relevanz aus Marketing-Sicht – versteht sich.

Haben solche Informationen etwas in Videospielen verloren? Letztendlich werden ja auch viele Fans davon ausgeschlossen, oder?

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?