Wir alle leben auf diesen einem ganz bestimmten Planeten. Wer die Erde schon immer mal in ihrer ganzen Pracht betrachten wollte, der sollte zur iPhone-App „Erde 3D – Weltatlas“ greifen. Kostet normalerweise knapp 3 Euro, im Moment aber kostenlos zu haben.

 
App Store
Facts 

Was verbirgt sich konkret hinter der iPhone- und iPad-App „Erde 3D – Weltatlas“? Nutzerinnen und Nutzer erhalten einen wunderschön gezeichneten, interaktiven 3D-Globus. Vom Start weg, kommt dieser mit allerlei Wundern der Welt, politische und physikalische Karten sowie das Wetter. Wer mehr wissen will, der tippt einfach auf die entsprechenden Objekte auf dem Globus.

Erde 3D – Weltatlas – schaut gut aus. (Bildquelle: Apple App Store)

Knapp 3 Euro sparen: 3D-Weltatlas für iPhone und iPad

Gut zu wissen: Für die Benutzung brauchen wir keine Internetverbindung, alles steht lokal auf dem iPhone oder iPad zur Verfügung. Nur die Wetter-Informationen benötigen dann doch den Draht zur Welt. Ein Blick auf die Features:

  • Relief-Modell der Erde
  • Politische und physikalische Karten der Welt
  • Tag-Nacht-Zyklus mit Lichter der Stadt
  • Zeitzonen
  • Mehr als 2.600 geografische Objekte
  • Mehr als 500 Wunder der Welt
  • Mehr als 2.100 Fotos
  • Umfassende Beschreibung aller Objekte und Punkte auf der Oberfläche
  • 15-fach Zoom
  • Weltweites Wetter
  • Demo-Modus mit einer Original-Musik

All dies gibt's schon in der aktuell kostenlosen Basisversion, die sonst im App Store mit 2,99 Euro zu Buche schlägt. Per In-App-Käufe kann man aber noch weitere Ansichten freischalten. Zur Verfügung stehen die Menschenwelt, Tierwelt, Pflanzenwelt und Himmelskarten. Wer die unbedingt haben möchte, der zahlt jeweils 2,99 Euro. Doch für den normalen Gebrauch von „Erde 3D – Weltatlas“ sind diese nicht unbedingt erforderlich.

Vor dem Download bitte den Preis checken, es ist nämlich nicht bekannt, wie lange die Aktion gilt:

Erde 3D - Weltatlas

Erde 3D - Weltatlas

Entwickler: 3Planesoft
In der iPad-App kommt der 3D-Atlas noch besser zur Geltung. (Bildquelle: Apple App Store)

Was sagen die Nutzer?

Und welchen Eindruck hinterlässt die App bei den derzeitigen Anwendern? Schaut gut aus, denn im App Store gibt's derzeit 4,7 von maximal 5 möglichen Sternen bei über 500 abgegeben Bewertungen. Eine Meinung mal stellvertretend herausgenommen:

Ein optischer Genuss!
Informationen in großer Vielfalt, dargeboten auf einem Globus mit 3D Figuren! Einfach wunderbare Unterhaltung!

Kurz und gut: Taugt was, kann was. Wer knapp 800 MB Speicherplatz entbehren kann, sollte sich den 3D-Atlas unbedingt man anschauen und die App ausprobieren. Davon abgesehen sind die Systemvoraussetzungen recht genügsam. Es genügt, wenn das iPhone oder das iPad iOS 9 installiert haben. Ergo: Auch etwas für ältere Geräte. Wichtig: Vor dem Download bitte den Preis überprüfen, da wir leider nicht wissen, wie lange die App noch kostenlos sein wird.