Eigentlich als große Ankündigung auf der E3 zum 35. Geburtstag des Franchises geplant, gibt es zahlreiche Berichte zu Switch-Remastern von diversen Super Mario-Spielen.

Die Nintendo Switch soll in Zukunft einiges an Remastern des Super Mario-Franchises bekommen. Die Spiele kommen von den Plattformen Nintendo 64, GameCube, Wii und Wii U und sollen zum 35. Geburtstag von Super Mario als Teil der Feierlichkeiten erscheinen, so berichten es Quellen von VGC, Eurogamer und Gematsu.

Bei den Spielen soll es sich um Remaster-Versionen von Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy handeln. Des Weiteren wird an einer Deluxe Version von Super Mario 3D World gearbeitet, das einige neue Level enthalten soll. Ebenfalls in der Entwicklung soll neuer Teil der Paper Mario-Reihe sein.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
So gruselig ist die Welt von Super Mario wirklich

Laut den Berichten war eine Ankündigung für die E3 2020 geplant. Ein offizielles Statement von Nintendo gibt es noch nicht.

Einige der alten 2D-Mario-Spiele sind bereits mit der Switch spielbar. Die klassischen Platformer Super Mario Bros. und Super Mario World sind zum Beispiel in eine Nintendo Switch Online-Abo enthalten.