Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von The Witcher wurde bereits vor einigen Monaten auf Eis gelegt und erst seit ein paar Wochen war es dem Team möglich, weiterzumachen. Aufgrund positiver COVID-19-Tests muss Netflix die Produktion nun erneut pausieren.

 

The Witcher (Serie bei Netflix)

Facts 

The Witcher: Mitarbeiter haben sich angesteckt

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von The Witcher müssen erneut pausieren. Mitarbeiter haben sich mit COVID-19 infiziert. Zwar gehören die Betroffenen nicht zur Hauptbesetzung der Show und wurden bereits unter Quarantäne gestellt, dennoch geht die Sicherheit Aller vor.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
The Witcher: 10 Kreaturen aus der Netflix-Serie und wie gefährlich sie in den Spielen sind

Auf Twitter meldete sich Showrunnerin Lauren S. Hissrich zu Wort und bedankte sich bei den Fans für die Unterstützung:

Hey, die Welt steht auf dem Kopf - also danke für die Liebe und Unterstützung für unsere kleine Ecke davon. Wir Hexer sind okay. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Crew und ihrer Familien stehen an erster Stelle, und wir werden alles tun, was wir tun müssen, um sie zu schützen. Wir werden bald zurück sein. Xx.

Die Wartezeit auf die zweite Staffel könntet ihr mit dem Spiel überbrücken.

The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition - [PlayStation 4]

The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition - [PlayStation 4]

Wann geht es weiter?

Wann die zweite Staffel von The Witcher am Ende ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt. Bisher streben die Produzenten weiterhin 2021 an. Wir halten euch auf dem Laufenden.