Derzeit könnt ihr einen Stealth-Klassiker abstauben. Denn Ubisoft verschenkt Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory im hauseigenen Store. Wir erzählen euch, warum ihr unbedingt zugreifen solltet.

 
Splinter Cell - Chaos Theory
Facts 
Splinter Cell - Chaos Theory

Das beste Splinter Cell umsonst

2005 erschien der dritte Teil der Splinter-Cell-Reihe von Ubisoft. Für viele Fans sowie Kritiker gilt Chaos Theory nach wie vor als das Beste, was die Reihe zu bieten hat. Auf Metacritic sitzt das Schleichabenteuer auf einer 92/100 und wurde mit dem „Must-Play“-Stempel ausgezeichnet. (Quelle: Metacritic)

Während sich die späteren Splinter-Cell-Spiele deutlich dynamischer und aggressiver spielen, glänzt Chaos Theory mit einem ausgewogenen Stealth-Erlebnis. Als erstklassiger Geheimagent Sam Fisher stehen euch eine Vielzahl an Ausrüstungsgegenständen zur Verfügung, um eure Gegner ungesehen auszuschalten oder leise zu umgehen. Ihr könnt vor jeder Mission eure Waffen und Gadgets bestimmen, was in den Teilen zuvor nicht möglich war.

Splinter Cell: Chaos Theory erweitert die ohnehin schon amüsante Schleichformel und lässt euch viel mehr Optionen, euer Ziel zu erreichen. Vor allem die offene Levelgestaltung wurde damals gelobt; dem letzten Teil Splinter Cell: Blacklist kann Chaos Theory aber nicht das Wasser reichen.

Die Gratis-Aktion im Ubisoft Store gilt bis zum 25. November, um 15:00 Uhr.

Das pure Stealth-Erlebnis

Mit der typischen Nachtsichtbrille könnt ihr euch problemlos im Dunkeln bewegen und mittels Anzeige euren Geräuschpegel beobachten, um nicht von Feinden entdeckt zu werden. Die erweiterte Akrobatik lässt euch zudem Gegner kopfüber betäuben oder töten, sie an Vorsprüngen herunterziehen oder einfach geschickt umgehen.

Neu für die Splinter-Cell-Serie war außerdem das Messer, mit dem ihr flink Gegner erledigen, aber auch bestimmte Hindernisse überwinden könnt. Beispielsweise lässt sich bestimmtes Material schneiden, um neue Schleichwege zu ermöglichen.

Leider werden die Online-Funktionen des Spiels seit August 2016 nicht mehr unterstützt, weshalb Multiplayer- und Koop-Modus nicht mehr spielbar sind.

Wenn ihr jetzt wieder Lust auf ein Schleichabenteuer habt, aber mit Splinter Cell nicht warm werdet, ist vielleicht Hitman 3 das geeignete Stealth-Spiel für euch.

HITMAN 3 Deluxe Edition (Playstation 5 / Playstation VR)
HITMAN 3 Deluxe Edition (Playstation 5 / Playstation VR)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).