Eine XXL-Konsole, die sie alle verbindet! Mit der Big O braucht man nur noch eine Konsole im Haus, um alles spielen zu können.

Stell dir mal vor, du hättest nicht drei verschiedene Konsolen und einen PC zuhause, sondern ein Gerät, welches alle vier Plattformen vereint. So könntest du innerhalb von Sekunden an einer Konsole von Super Mario Maker 2 zu Forza Horizon 4 springen. Klingt verrückt? Die Firma Origin PC macht es möglich. Theoretisch.

Bald kommt ja schon die neue Konsole von Sony. Diese Spiele empfehlen wir dir.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 unverzichtbare Spiele, wenn die PlayStation 5 abwärtskompatibel wird

Big O, so der Name des Konsolen-PC-Hybrids, das einen Gaming-PC mit PlayStation 4, Xbox One sowie der Nintendo Switch verbindet, dient nämlich nur Marketingzwecken und geht nicht in Produktion. Das bedeutet, du kannst die All-in-one-Konsole leider nicht kaufen.

Im Video stellt der YouTube-Kanal Unbox Therapy Big O vor.

Die Idee hatte Origin PC anlässlich des eigenen Jubiläums. Wie Futurezone berichtet, war der Bau der Mega-Konsole nicht einfach und benötigte viel Expertise der eigenen Mitarbeiter sowie frische Ideen. Sie mussten extensive Chassis-Modifikationen verwenden und Kühlungssysteme für die Konsolen anbauen. Jetzt haben sie alles vereint und bieten unter anderem individuelle USB 3.0-Anschlüsse, einem Ethernet-Schalter und SSD-Speicher (2 TB).