Die Kreditkartengesellschaft Visa hat ab heute wieder eine Cashback-Aktion am Start. Die aus dem Vorjahr bereits bekannte Aktion gibt Visakarten-Nutzern 2 Prozent Geld zurück bei kleinen Einkäufen. Wie genau ihr an den Cashback kommt, verraten wir euch in diesem Artikel.

 
Visa
Facts 

Cashback-Aktion bei Visa: So könnt ihr mitmachen

„Kleiner Einkauf, Große Freude!“ lässt sich auf der neuen Aktionsseite von Visa lesen. Dabei handelt es sich um eine bekannte Aktion, die seit Jahren immer wieder auftaucht. Auch dieses Mal sind die Bedingungen wie folgt: Für jegliche Kartenzahlung über die Visa-Karte gibt es 2 Prozent Cashback auf kontaktlose Zahlungen. Als kontaktlos gilt eine Zahlung, wenn ihr die Karte, euer Smartphone oder Smartwatch an das Bezahlterminal haltet ohne diese in das Bezahlterminal einzustecken, durch den Magnetstreifen zu ziehen oder die Kartendaten manuell einzugeben. Ob die PIN eingegeben werden muss, spielt dabei keine Rolle.

Einschränkungen gibt es dennoch: Der maximale Cashback ist abermals gedeckelt und liegt bei einem Gesamtbetrag von 25 Euro pro registriertem Teilnehmer. Außerdem gibt es den Cashback auf Zahlungen mit der Visa-Karte nur bei Einkäufen bis 25 Euro. Viele kleinere Einkäufe geben also den meisten Bonus.

Um an der Aktion teilzunehmen, ist eine Registrierung im Aktionszeitraum mit einer Visa-Karte notwendig. Die Aktion läuft noch bis zum 25.4.2022 um 23:59 Uhr und solange könnt ihr auch den Cashback erwirtschaften. Wer den genauen Wortlaut der Bedingungen lesen möchte, findet die Teilnahmebedingungen auf der Visa Seite (Bei Visa ansehen).

Visa-Karten: Kostenlos & von Stiftung Warentest empfohlen

Ihr besitzt noch keine Visa-Karte? Stiftung Warentest empfiehlt unter anderem folgende Karten:

  • Barclaycard Visa: Kostenlose Kreditkarte, nutzbar mit eurem existierenden Girokonto.
    • Ratenzahlung inklusive (kann manuell jederzeit an- und ausgestellt werden)
    • Kostenlos Bargeldabheben im In- und Ausland
    • Apple Pay und Google Pay
  • Hanseatic Bank Genialcard (Visa): Kostenlose Kreditkarte, nutzbar mit eurem existierenden Girokonto.
    • Ratenzahlung inklusive (kann manuell jederzeit an- und ausgestellt werden)
    • Kostenlos Bargeldabheben im In- und Ausland
    • Apple Pay und Google Pay
  • DKB Visa Card: Kreditkarte mit kostenlosem Girokonto
    • Ratenzahlung nicht möglich
    • Kostenlos Bargeldabheben im In- und Ausland
    • Apple Pay und Google Pay

Weitere Informationen kostenlose Kreditkarten haben wir euch hier zusammengefasst:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.