Xiaomi arbeitet schon seit längerer Zeit an dem Android-12-Update mit MIUI 13 für seine vielen Smartphones. Nun ist eine Liste mit Geräten aufgetaucht, die verrät, welche Smartphones zuerst mit einer globalen Softwareversion versorgt werden, die dann auch in Deutschland verteilt wird.

 
Xiaomi
Facts 

Diese Xiaomi-Smartphones erhalten zuerst Android 12

Diverse Smartphone-Hersteller haben bereits damit begonnen, Android 12 für ihre Geräte zu verteilen. Samsung gehörte zu den ersten Unternehmen, die das außerhalb der Google-Welt mit Pixel-Smartphones getan hat. Bald könnte Xiaomi nachziehen. Demnach sind bereits globale ROMs mit Android 12 und MIUI 13 für 16 Handys aufgetaucht, die die neue Software in absehbarer Zeit auch in Deutschland erhalten dürften (Quelle: Xiaomiui).

Folgende Xiaomi-Smartphones werden wohl bald das Android-12-Update erhalten:

  • Xiaomi Mi 11 Ultra
  • Xiaomi Mi 11
  • Xiaomi Mi 11i
  • Xiaomi Mi 11 Lite 4G
  • Xiaomi Mi 11 Lite 5G
  • Xiaomi Mi 10
  • Xiaomi Mi 10T
  • Xiaomi Mi 10T Pro
  • Xiaomi 11T
  • Xiaomi 11T Pro
  • Poco F2 Pro
  • Poco F3
  • Poco X3 GT
  • Poco X3 Pro
  • Redmi Note 10 Pro
  • Redmi Note 10 4G

Damit dürften die beliebtesten Xiaomi-Smartphone schon bald mit der neuesten Software versorgt werden. Besonders erfreulich dürfte die Liste für Menschen sein, die sich die günstigen Redmi- und Poco-Smartphones gekauft haben. Diese werden von dem chinesischen Smartphone-Hersteller wohl genau so gut mit Updates versorgt wie die teureren Modelle. Besonders das Redmi Note 10 Pro ist ein echter Verkaufsschlager.

Mit Android 12 wird Xiaomi auch MIUI 13 einführen. Das neue Betriebssystem soll wieder neue Funktionen erhalten, nachdem Xiaomi mit MIUI 12 ein großes Update verteilt hat, bei dem viele Probleme aufgetaucht sind. Danach hat man mit MIUI 12.5 versucht diese zu beheben. Der Vorwurf wurde laut, dass Xiaomi-Entwickler lieber iPhones nutzen und es deswegen zu den Problemen kommt.

Was sich mit Android 12 für euch ändert:

Android 12: Das hat sich geändert Abonniere uns
auf YouTube

Xiaomi 12 erscheint direkt mit Android 12

Ende Dezember wird das Xiaomi 12 vorgestellt. Dieses dürfte direkt mit Android 12 und MIUI 13 vorgestellt werden. Erst danach dürfte der Rollout für andere Smartphones starten. Immerhin will Xiaomi das Event nutzen, um die Neuheiten der Software aufzuzeigen. Ab Anfang 2022 könnte Xiaomi dann loslegen. Wir werden euch informieren, wenn das der Fall ist.