Xiaomi gibt Gas: Das erste Smartphone erhält bereits Android 10

Peter Elstner 2

Xioami-Smartphones erhalten nicht schnell Android-Updates? Pustekuchen! Am gleichen Tag, an dem Google Android 10 veröffentlicht hat, hat das erste Xiaomi-Smartphone ebenfalls das Update erhalten – und das hat einen guten Grund.

Android 10: Update für Redmi K20 Pro ist da

Google hat Android 10 veröffentlicht und für seine Pixel-Smartphones verteilt. Alle Google-Handys können seit gestern die neue Version des Betriebssystems nutzen. Essential verteilt das Android-10-Update ebenfalls für sein Smartphone – und Xiaomi nun auch. Das Redmi K20 Pro erhält ab sofort in China und Indien das Update auf Android 10. Das klingt fast zu schön, um wahr zu sein – ist es aber. Xiaomi hat die Zusammenarbeit mit Google genutzt, um Android 10 zu finalisieren, damit es am ersten Tag der Verfügbarkeit in der finalen Version zum Download angeboten werden kann. Damit hat Xiaomi alle großen Hersteller geschlagen und niemand hat so wirklich damit gerechnet. Bei XDA findet ihr die Dateien zur Installation.

Xiaomi Mi 9T Pro bei Amazon kaufen*

Xiaomi war eines der Unternehmen, die mit Google an der Entwicklung von Android 10 gearbeitet haben. OnePlus, Sony, Vivo und Asus waren auch dabei, haben aber bisher noch kein Update veröffentlicht. Da dauert es wohl noch einige Zeit. Samsung wird sowieso mehrere Monate brauchen, Huawei vermutlich auch.

Das ist neu in Android 10:

Android 10: Zehn Funktionen, die dir helfen.

Xiaomi Mi 9T Pro auch bald dran?

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Apple Watch Series 4 schamlos kopiert: Günstiger Smartwatch-Exot jetzt in Deutschland bestellbar

In Deutschland interessiert das Redmi K20 Pro natürlich niemanden. Hier wird das Smartphone als . Technisch sind die Smartphones identisch. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis das Xiaomi Mi 9T Pro das Update auf Android 10 erhält und das Smartphone somit noch attraktiver macht.

Xiaomi macht in letzter Zeit gefühlt alles richtig. Die Smartphones und weitere Produkte kommen nach Deutschland. Das Unternehmen will hierzulande richtig angreifen und jetzt sogar noch die Update-Politik verbessern. Ein Grund mehr, sich ein Xiaomi-Handy zu kaufen – oder?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung