Xiaomi bringt seinen neuen Fernseher zum Kampfpreis nach Deutschland: Für den Xiaomi Mi Smart TV 4S mit 55-Zoll-Bildschirm werden im Vorverkauf nur knapp 400 Euro fällig. GIGA zeigt, wo es den 4K-TV mit Android TV gerade günstig zu kaufen gibt.

 

Xiaomi

Facts 

Xiaomi Mi Smart TV 4S: 4K-Fernseher für 400 Euro

Auf der IFA 2019 in Berlin wurde er angekündigt, jetzt ist der neue Smart-TV von Xiaomi auch in Deutschland zu haben. Bei Amazon sind bereits zwei von drei möglichen Modellen zu finden, die sich in Sachen Größe, nicht aber bei der Ausstattung deutlich unterscheiden. Die größere Variante des Xiaomi Mi Smart TV 4S scheint trotz des höheren Preises der bessere Deal zu sein: 55 Zoll Bilddiagonale, 4K-Auflösung und Android TV mit vielen Apps gibt es im Vorverkauf bei Amazon für 399,99 Euro. Im regulären Verkauf soll der Smart-TV dann für 449,99 Euro zu haben sein.

Die Auflösung des Xiaomi Mi Smart TV 4S liegt bei 3.840 x 2.160 Pixel und deutlich höher als bei dem kleinsten Modell, das bislang nicht bei Amazon aufgetaucht ist. Bei den Anschlüssen stehen dreimal HDMI 2.0, zweimal USB 2.0, LAN, AV, Kopfhörer und ein CI+-Slot zur Verfügung. Drahtlos kann der Smart-TV über WLAN oder Bluetooth 4.2 kommunizieren.

Google Android TV 9.0 ist vorinstalliert, diverse Apps wie Netflix oder Amazon Prime können also ohne weitere Schwierigkeiten genutzt werden. Intern stehen 2 GB Arbeitsspeicher und eine interne Kapazität von 8 GB zur Verfügung. Die Stereo-Lautsprecher mit DTS und Dolby Digital schaffen jeweils 8 Watt an Leistung.

Der Xiaomi Mi Smart TV 4S. Bild: Xiaomi.

Über die Fernbedienung kann der Google Assistant gestartet werden. Bei Bedarf ändert der Assistent die Lautstärke oder wechselt den Sender.

Auf der Suche nach einer neuen Glotze? Hilfe findet ihr in unserer TV-Kaufberatung „Die besten Fernseher 2019“.

Xiaomi Mi Smart TV 4S: Nicht überall Spitze

Dass es sich beim Xiaomi Mi Smart TV 4S nicht um ein absolutes Spitzengerät handelt, macht nicht nur der Preis von 400 Euro deutlich. Auch bei der Helligkeit des Panels hat der Hersteller Abstriche gemacht, was zwar in dieser Preisklasse keine Seltenheit ist, aber dennoch erwähnt werden muss. 330 Candela stehen hier maximal zur Verfügung, was als ausreichend beschreiben werden kann – um einen Bestwert, der überzeugende HDR-Effekte liefert, handelt es sich aber sicher nicht.

Wer es noch günstiger mag, der kann sich den Xiaomi Mi Smart TV 4S auch mit einer Diagonale von 43 statt 55 Zoll zulegen. Der Preis liegt hier im Vorverkauf bei 299,99 Euro, trotz 4K-Auflösung. Die noch nicht erschienene Variante mit 32 Zoll Bildschirmdiagonale löst hingegen deutlich geringer auf.