Xiaomi hat wohl nur darauf gewartet, dass Samsung seine neuen Galaxy-Produkte vorstellt, um dann mit den eigenen Modellen für Aufsehen zu sorgen. Mit der Xiaomi Watch S1 Pro klappt das sehr gut, denn optisch ist die Smartwatch ein echter Leckerbissen.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi Watch S1 Pro: Schöne Smartwatch mit langer Laufzeit

Samsung hat mit seiner neuen Top-Smartwatch Galaxy Watch 5 Pro vorgelegt und Xiaomi zieht mit der Watch S1 Pro nach. Bei der Optik geht der Punkt klar an Xiaomi, denn das große Gehäuse mit dem schmalen Rahmen sieht einfach viel eleganter aus als der dicke Rahmen bei der Samsung-Smartwatch. Das Fehlen der drehbaren Lünette fällt da besonders auf, denn der Rahmen um den Bildschirm ist vergleichsweise breit. Im Video wird das Design der Xiaomi-Smartwatch im Detail gezeigt. Sie wirkt fast schon wie eine echte Luxus-Uhr:

Xiaomi Watch S1 Pro: Schöne Smartwatch mit 14 Tagen Akkulaufzeit

Nicht nur das Design der Xiaomi Watch S1 Pro überzeugt, sondern auch die technische Ausstattung und Laufzeit. Trotz des nun größeren 1,47-Zoll-AMOLED-Display hält die Smartwatch bis zu 14 Tage durch. Das wird möglich, da ein neuer und deutlich effizienterer Prozessor zum Einsatz kommt. Zudem verfügt die Smartwatch über einen 500-mAh-Akku, der damit nur geringfügig kleiner ist als bei Samsung. Dieser lässt sich in 85 Minuten trotzdem schnell komplett aufladen.

Die Xiaomi Watch S1 Pro verfügt über eine Krone an der Seite. (Bildquelle: Xiaomi)

Obwohl es sich um eine sehr elegante Smartwatch handelt, werden viele Sport-Modi unterstützt. Ihr bekommt hier aber kein Android-Betriebssystem, wie es bei Samsung der Fall ist, sondern die Xiaomi-Software, die deutlich weniger Energie bedarf, dafür aber auch nicht so eng mit eurem Smartphone verknüpft ist. Deswegen kann auch eine Laufzeit von bis zu 14 Tagen erreicht werden.

Xiaomi Watch S1 Pro zunächst nur für China

Wie schon das Mix Fold 2 und Pad 5 Pro 12.4 ist auch die Xiaomi Watch S1 Pro zunächst nur in China zu haben. Die Smartwatch kann dort ab sofort zum Preis von umgerechnet nur 216 Euro gekauft werden. Ob die Uhr nach Deutschland kommt, bleibt wie bei den anderen Produkten offen.