Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    Samsung Galaxy Note 10 Lite: Infos und Spezifikationen im Überblick

    Marvin Basse

    Zusammen mit dem S10 Lite brachte Samsung eine neue Version des Galaxy Note 10 mit dem Namen Galaxy Note 10 Lite auf den Markt.  GIGA hat alle wichtigen Informationen zum neuen Note-Modell zusammengetragen und verrät euch, an welchen Punkten es sich von den alten Modellen unterscheidet.

    Samsung Galaxy Note 10 Lite im Überblick: Was bietet das neue Note-Modell?

    Galaxy Note 10 Lite bei Samsung kaufen

    Das Display des Samsung Galaxy Note 10 Lite misst 6,7 Zoll und ist damit in der Diagonale um knapp einen Zentimeter länger als das Note-10-Display (6,3 Zoll) sowie fast so groß wie das Note-10-Plus-Display (6,8 Zoll). Die Auflösung beträgt 2400 x 1080 Pixel.

    Wie alle Galaxy-Note-Modelle hat auch das Note 10 Lite einen S-Pen im Lieferumfang, mit dem allerdings anders als beim Note 10 keine Gestensteuerung möglich ist. Außerdem ist am Note 10 Lite im Gegensatz zum Schwestermodell eine Klinkenbuchse für Kopfhörer vorhanden.

    In unserer Bilderstrecke blicken wir auf die Geschichte der Samsung-Galaxy-Note-Reihe zurück:

    Bilderstrecke starten(12 Bilder)
    Samsung Galaxy Note: Rückblick auf die Geschichte des Spitzen-Phablets

    Galaxy Note 10 Lite: Durchwachsener Prozessor und Kameras, guter Akku

    Als Prozessor verbaut Samsung beim Note 10 Lite den etwas in die Jahre gekommenen Exynos 9810, der auch schon im Note 9 seinen Dienst verrichtete. Ansonsten stehen dem Gerät 6 GB bzw. 8 GB RAM sowie 128 GB interner Speicher zur Verfügung, der wie üblich per micro-SD-Karte erweiterbar ist.

    Galaxy Note 10 Lite bei Samsung kaufen

    Auf der Rückseite des Galaxy Note 10 Lite befinden sich drei im Rechteck angeordnete Kameras, neben der Hauptkamera eine Ultraweitwinkel- und eine Tele-Linse. Die drei Kameras lösen mit jeweils 12 MP auf. Die Frontkamera ist wie auch beim zeitgleich angekündigten Galaxy S10 Lite mittig in einem Kameraloch eingefasst und bietet 32 MP für hochauflösende Selfies.

    Der Akku des Samsung Note 10 Lite ist mit 4500 mAh deutlich stärker als der des Note 10, welcher lediglich 3500 mAh leistet. Kabelloses Laden ist mit dem Akku des Note 10 Lite leider nicht möglich.

    Als Betriebssystem verwendet das neueste Modell der Note-10-Reihe Android 10 mit One UI 2.0. Das Gerät ist in den Farben „Aura Black“, „Aura Glow“ und „Aura Red“ zum Einführungspreis von 599 Euro erhältlich.

    Galaxy Note 10 Lite bei Samsung kaufen

    Samsung Galaxy Note 10 Lite
     Display 6,7 Zoll Full HD+ Super-AMOLED Infinity „O“ Display, 2400 x 1080 Pixel
     CPU Exynos 9810
     Arbeitsspeicher 6 GB / 8 GB
     Interner Speicher 128 GB + microSD-Slot
     Kamera (Rückseite) Hauptkamera: 12 MP f/1.7, Ultraweitwinkel: 12 MP f/2.2, Tele: 12 MP f/2.4
     Kamera (Front) 32 MP f/2.2
     Software Android 10 mit Samsung One UI 2.0
     Konnektivität LTE, WLAN, Bluetooth 5.0, USB-Typ-C, NFC
     Abmessungen 163,7 x 76,1 x 8,7 mm
     Gewicht 199 g
     Akku 4500 mAh
     Farben Aura Black, Aura Glow, Aura Red
     Preis 599 Euro

    Zu den Kommentaren

    Kommentare